ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 PC ausreichend für OMSI?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
VOLLG"S



Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 30.01.11
Ort : ImNeuenForum

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 17:12

Naja meine 7200 Platte im Notebook ist auch spürbar schneller als eine 5400 Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://abgehakt.eu/dangaweb/joke/
Obi-Wan



Anzahl der Beiträge : 731
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 31
Ort : Gelsenkirchen

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 17:56

SSD halte ich persönlich auch für Überflüssig... Dann lieber ein 64bit System, mehr Speicher einberechnen und OMSI in einer Ramdisk laufen lassen...

http://de.wikipedia.org/wiki/RAM-Disk
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
gzim



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 19
Ort : Krefeld

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 19:11

Zane schrieb:
Ich würde erstmal nachdem Budget gehen. Mit 300€ isset nämlich nich getan. Aber die Ansprüche bestimmen ebenfalls den Preis. Wer auf minimalsten Einstellungen zufrieden ist, solange es nicht hüpft, der kommt natürlich deutlich billiger weg, als jemand der einfach nicht ohne AF und AA kann.

Ich würde sagen bis 650 Euro währe es inordnung, aber ich möchte einfach wenn man Omsi Startet das man sich da nicht ärgern muss über das hüpfen!! Möglich währe es doch ein Pc zu kaufen wo so was nicht vorkommt oder ist das hüpfen bei jeden so?????!!!

Ich habe alles versucht mit Minimaler Einstellung u.s.w!!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lenni



Anzahl der Beiträge : 540
Anmeldedatum : 22.05.11
Alter : 18
Ort : Mainz

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 19:13

Normal ist hüpfen nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
gzim



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 19
Ort : Krefeld

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 19:14

Lenni schrieb:
Normal ist hüpfen nicht.

Also am besten kaufe ich mir einen, könntest du mir sagen was ich beachten oder welchen Pc ich kaufen soll??!!

Danke Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zane



Anzahl der Beiträge : 1192
Anmeldedatum : 23.03.11
Ort : Germany

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 19:20

Lenni schrieb:
Normal ist hüpfen nicht.

Ach wat.

gzim schrieb:
Lenni schrieb:
Normal ist hüpfen nicht.
Also am besten kaufe ich mir einen, könntest du mir sagen was ich beachten oder welchen Pc ich kaufen soll??!!

Der Bub is 2 Jahre jünger als du...



Mit dem Budget sollte sich was einrichten lassen, wenn auch nicht aktuelles HighEnd-Segment. Aber ich such' nu nich alles zusammen. Sollen dat andere machen, die Bock haben.

An deiner stelle würde ich jedenfalls mal nicht jeden und alles hier fragen immer gleich anfragen. Hat ja nicht jeder Ahnung hier und zum Schluss stehste genauso doof da, wie jetzt schon.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trucksimsforum.de
gzim



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 19
Ort : Krefeld

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 19:22

Zane schrieb:
Lenni schrieb:
Normal ist hüpfen nicht.

Ach wat.

gzim schrieb:
Lenni schrieb:
Normal ist hüpfen nicht.
Also am besten kaufe ich mir einen, könntest du mir sagen was ich beachten oder welchen Pc ich kaufen soll??!!

Der Bub is 2 Jahre jünger als du...



Mit dem Budget sollte sich was einrichten lassen, wenn auch nicht aktuelles HighEnd-Segment. Aber ich such' nu nich alles zusammen. Sollen dat andere machen, die Bock haben.

An deiner stelle würde ich jedenfalls mal nicht jeden und alles hier fragen immer gleich anfragen. Hat ja nicht jeder Ahnung hier und zum Schluss stehste genauso doof da, wie jetzt schon.

Ich dachte einfach dass ich mal "Profis" frage aber na ja danke trotzdem! confused Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zane



Anzahl der Beiträge : 1192
Anmeldedatum : 23.03.11
Ort : Germany

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 19:27

Ja, mit 12 sinds auch janz dolle Profis. Knallst halt einfach jeden hier die Frage vorm Bug und das kann einfach schnell nach hinten losgehen.
Zusammenstellen lässt sich da sicher was, soll abern anderer machen, wenn er will, ich hab jetzt keine Lust auf sowat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trucksimsforum.de
gzim



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 31.07.11
Alter : 19
Ort : Krefeld

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 19:28

Zane schrieb:
Ja, mit 12 sinds auch janz dolle Profis. Knallst halt einfach jeden hier die Frage vorm Bug und das kann einfach schnell nach hinten losgehen.
Zusammenstellen lässt sich da sicher was, soll abern anderer machen, wenn er will, ich hab jetzt keine Lust auf sowat.

Okay danke Very Happy Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morphi



Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 28
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 21:48

gzim schrieb:
Zane schrieb:
Ja, mit 12 sinds auch janz dolle Profis. Knallst halt einfach jeden hier die Frage vorm Bug und das kann einfach schnell nach hinten losgehen.
Zusammenstellen lässt sich da sicher was, soll abern anderer machen, wenn er will, ich hab jetzt keine Lust auf sowat.

Okay danke Very Happy Smile

Ich hab dir mal was zusammengestellt, ist aber nur mal eine grobe Richtung und hauptsächlich für OMSI gedacht:

CPU: AMD Phenom II X4 980 mit 3,7 GHz 157€
Mainboard: ASUS M4A77TD 71€
RAM: Kingston HyperX DIMM 8 GB DDR3-1333 61€ (Muss nicht unbedingt 8GB sein, aber das ist zukunftssicherer)
Festplatte: Hitachi 1TB H3IK10003272SE SATA-300 59€ (Alternativ könnte man SSD nehmen: Crucial RealSSD M4 2,5" SSD 64 GB 84€)
Grafik: GIGABYTE GeForce GTX 560 OC 159€
(ASUS EAH6870 DC/2DI2S - falls ATI lieber) 189€

Gehäuse(Optional): Enermax Volcanus 59€
+ Netzteil: Aerocool E85-550 59€ 550 Watt sollten ausreichen

Summasummarum: mit NVIDIA-Grafik: 507€ (625€ mit Gehäuse und Netzteil)
mit ATI-Grafik: 537€ (655€ mit Gehäuse und Netzteil)


Zuletzt von Morphi am Mo 12 Sep - 23:07 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
coco



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 01.04.11
Alter : 36

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 22:07

hallo Morphi! Deine komponenten wahl ist gut aber nimm lieber einen Ahtlon anstadt den Phenom

ps hab noch eine nagel neue cpu AMD ahtlon II X2 250 3,0Ghz rum zu liegen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zane



Anzahl der Beiträge : 1192
Anmeldedatum : 23.03.11
Ort : Germany

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 22:29

Nein, Morphis Zusammenstellung ist nicht schlecht gewählt und kann man so nehmen, nix mit CPU wechseln.
Eventuell würde ich eher zu dem AMD Phenom II X4 980 greifen, der ist allerdings auch ein Stückel teurer, aber vom Budget her hat er ja noch Luft.
Allerdings vergisst du noch das Netzteil Morphi Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trucksimsforum.de
Morphi



Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 28
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Mo 12 Sep - 22:57

Zane schrieb:
Nein, Morphis Zusammenstellung ist nicht schlecht gewählt und kann man so nehmen, nix mit CPU wechseln.
Eventuell würde ich eher zu dem AMD Phenom II X4 980 greifen, der ist allerdings auch ein Stückel teurer, aber vom Budget her hat er ja noch Luft.
Allerdings vergisst du noch das Netzteil Morphi Wink

Stimmt, dass Netzteil sind auch nochmal mindestens 50€ drauf Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
coco



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 01.04.11
Alter : 36

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 2:23

Morphi schrieb:
Zane schrieb:
Nein, Morphis Zusammenstellung ist nicht schlecht gewählt und kann man so nehmen, nix mit CPU wechseln.
Eventuell würde ich eher zu dem AMD Phenom II X4 980 greifen, der ist allerdings auch ein Stückel teurer, aber vom Budget her hat er ja noch Luft.
Allerdings vergisst du noch das Netzteil Morphi Wink

Stimmt, dass Netzteil sind auch nochmal mindestens 50€ drauf Very Happy

Mann watt ihr mit dem scheiss Phenom wollt das ist nur ein sempron und weil sempron sich nicht so verkauft hat haben die denn etwas verbessert und dann Phenom genannt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lukas S.



Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 28.04.09

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 8:14

Hallo, falsch Wink

Zitat :
Der Name Phenom tritt dabei die Nachfolge des Markennamens Athlon an
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zane



Anzahl der Beiträge : 1192
Anmeldedatum : 23.03.11
Ort : Germany

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 9:23

Der Phenom basiert auf dem Athlon bzw. auf der K10-Generation.

Wenn man keine Ahnung hat einfach ma Kiemen klemmen, sowat kann ich echt nich ab No
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trucksimsforum.de
Omsifreak



Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 21.02.11

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 10:10

Hallo Zusammen!
Ich freu mich das ich in 1nem Monat einen neuen Rechner bekomme und dieser Omsi zu laufen bringen sollte.
Frage.Was oder Welches Bauteil wird am meisten beansprucht?
Grafikkarte ,Arbeitsspeicher, Prozzesor?

GRUß

Omsifreak
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morphi



Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 28
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 12:30

Ja, ein Phenom ist kein Sempron. Meine CPU zB ist ein Athlon X2 7750+ BE welcher auf Kuma K10 basiert. Dieser wird auch für die erste Phenomgeneration genutzt.

Omsifreak schrieb:
Hallo Zusammen!
Ich freu mich das ich in 1nem Monat einen neuen Rechner bekomme und dieser Omsi zu laufen bringen sollte.
Frage.Was oder Welches Bauteil wird am meisten beansprucht?
Grafikkarte ,Arbeitsspeicher, Prozzesor?

GRUß

Omsifreak

Am meisten wird die CPU beansprucht, da OMSI nur ein Kern verwendet. Daher wird die CPU ziemlich ungleichmäßig belastet, was die Effizienz einer Multicore CPU beeinträchtigen kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Omsifreak



Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 21.02.11

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 13:29

Also ich hab dann 3,0ghz,264mb grafik,2 bzw 4gb Arbeitsspeicher.
Und dieser um sonst! Cool

Gruß

Omsifreak
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VOLLG"S



Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 30.01.11
Ort : ImNeuenForum

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 13:38

Mehrkern oder Einkern?

Da die Graka 256MB hat, hilft wenig. Alter oder Bezeichnung wäre besser (alte Grakas liefen bei gleichem Speicher viel weniger als neue ...)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://abgehakt.eu/dangaweb/joke/
Omsifreak



Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 21.02.11

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 13:43

Das ist soll irgend eine Intel sein,aber alt.
Laut Rüdiger Hülsmann würden 256 mb reichen.
Mal sehen ich bin sau gespannt.
Achso 3,0 ghz Einkerner.

Gruß

Jeremy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VOLLG"S



Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 30.01.11
Ort : ImNeuenForum

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 13:54

Reicht aufjedenfall nicht.

Einen alten Pentium 4 habe ich auch noch - der reicht im Leben nicht für OMI Laughing

Hol dir lieber was ordentliches - verkauf den PC (falls du ihn noch bekommst) bei Ebay und schau, was du für ca. 400€ (du musst noch viel dazuzahlen) bekommst Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://abgehakt.eu/dangaweb/joke/
Omsifreak



Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 21.02.11

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 14:09

In 1 Jahr bekomme ich ja einen für ca.600 aber dieser müsste doch reichen.
Sonst wären die Mind. Systemanforderungen nicht richtig.

GRUß

Omsifreak
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zane



Anzahl der Beiträge : 1192
Anmeldedatum : 23.03.11
Ort : Germany

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 14:21

Die Mindestanforderungen beschreiben, was du mindestens brauchst um wenigstens überhaupt spielen zu können.
Dass heißt, alle Einstellungen auf minimal und losgehts.
Was du für 600€ bekommst können wir nicht riechen. Aber irgendwie wiederholt sich alles, hier wird doch mittlerweile alles doppelt und dreifach erklärt...
Für deine 600€ kannste auch Schrott kaufen, nur weil da 'ne 6 mit paar Nullen hintersteht, bedeutet das nicht, dass man vor Schunt sicher ist. Wie immer sind die Bauteile ausschlaggebend, aber das wurde ja auch gefühlte 20x erklärt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trucksimsforum.de
VOLLG"S



Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 30.01.11
Ort : ImNeuenForum

BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Di 13 Sep - 14:25

Mit 3GHz in den Mindestanforderungen ist aber sobald ich weiß ein 2 Kerner gemeint Cool

Wenn du "jumping-OMSI" oder "down OMSI" spielen willst - versuchs Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://abgehakt.eu/dangaweb/joke/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: PC ausreichend für OMSI?   Heute um 10:43

Nach oben Nach unten
 
PC ausreichend für OMSI?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» [OMSI] MAN Caetano Enigma
» [OMSI] Ikarus 260 BKV mod Beta
» [TOP][OMSI] Börzsöny-Ficitonal v1.0
» [OMSI]Arriva Man Lion's City repaint
» [TOP] Einfach Freetrack (Track IR) Klon selber bauen für ETS2 OMSI etc...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI - Der Omnibussimulator (deutsch) :: Allgemeines-
Gehe zu: