ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen
 

 spiegelverkehte x datei in o3d??

Nach unten 
AutorNachricht
baerbel106



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 06.04.11
Ort : dresden

spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitimeSo 17 Apr - 8:44

guten tag an die forengemeinde
ich habe ein problem beim konvertieren der x datei(blender) in die o3d datei(omsi).
das gebaute haus habe ich als xdatei im blender gespeichert und dann mit den texturen so
wie iim sdk beschrieben in den omsi verfrachtet. danach die xdatei zur o3d konvertiert.
die sco datei eingerichtet.
beim einbauen (versuch)brachte er mir das haus gespiegelt unterhalb von z = 0
was habe ich falsch gemacht ??

mfg baerbel106
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaycrow



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.03.11

spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: Re: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitimeSa 23 Apr - 10:35

Da muss ich mich auch gleich einklinken, denn ich habe dasselbe Problem mit meiner selbst gebauten Kreuzung. Sie erscheint unter der Nullebene und steht auf dem Kopf.

Edit: Alle Texturen werden auch nicht mitgenommen. Auf einerSeite fehlt die Textur auf dem kompletten Bürgersteig, auf der anderen Seite nur auf dem Bordstein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
baerbel106



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 06.04.11
Ort : dresden

spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: Re: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitimeSa 23 Apr - 11:00

mahlzeit
trotz der hoffnung auf tips im forum habe ich mich weiter mit diesem problem selber beschäftigt und alle mir bekannten tuts und videos noch einmahl zu
gemüte geführt.
mein fehler war das ich den nullpunkt des objektes(der kleine rote punkt im objekt modus)auf die erste höhe des objektes eingestellt hatte.
dieser punkt mus auf null bleiben und alle höhen nach ihm eingerichtet werden.
weiterhin war ein fehler in der speicherung der x datei.
dabei mus mann auf die einstellungen in der speicherung achten. Idea Idea Exclamation
siehe letztes video von omsi hausbau. sunny
und jetzt geht es auch.

mfg baerbel106
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaycrow



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.03.11

spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: Re: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitimeSa 23 Apr - 12:01

Leider hilft mir deine Erklärung nicht weiter, da ich keinen kleinen roten Punkt habe. Das einzige annähernd passende wäre der 3D Cursor, aber den auf Null zu setzen brachte auch nicht den gewünschten Erfolg.
Auch das Problem mit den Texturen kann ich nicht lösen. Die Pfade habe ich alle nochmal neu angegeben und trotzdem fehlen alle Texturen die ich zuerst aus dem Tutorial heraus benutzt habe, obwohl ich inzwischen den Pfad in OMSI genutzt habe und danach die Texturen neu verlegt habe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hydroschild



Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 26.04.09

spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: Re: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitimeSa 23 Apr - 18:14

Ich meine das ich ein Speicherfehler in Blender.
Du musst beim speichern der x. Datei einmal auf "Flip z" drücken damit es von der Farbe wie die anderen aussieht, dann müsste es richtig sein (Und unten "no smooth" anklicken)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
baerbel106



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 06.04.11
Ort : dresden

spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: Re: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitimeSa 23 Apr - 20:04

@ hydroschild
Genau das meinte ich im zweiten teil meiner antwort eben mit der bitte sich das video mal anzusehen und danach zu arbeiten.
der erste teil der antwort bezog sich auf den 3d cursor der beim exportieren in die x datei auf Z=0 gesetzt wird und
das erstellte objekt mit nimt. will heisen alles unterhalb des 3d cursors erscheint im -Z
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaycrow



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.03.11

spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: Re: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitimeMi 27 Apr - 14:53

Ich habe nun eine neue Kreuzung gebaut und die wird nun auf der richtigen Ebene im Editor angezeigt, aber wieder wurde eine Textur nicht übernommen und ich kann mir nicht erklären wie das kommt. Wie man auf dem Bild sieht, ist nur die Bordsteinkante davon betroffen.

spiegelverkehte x datei in o3d?? Fehler13

Ich habe für den Bau die Vorlage aus dem SDK benutzt und dieses ist die einzige Textur die ich nicht verändert habe. Darauf habe ich ich eine andere Bürgersteigtextur verwendet, aber wieder derselbe Effekt.
Der Pfad der Textur ist derselbe wie bei der Bürgersteig- und Straßentextur. Nun frage ich mich warum bei 3 neu zugewiesenen Texturen 1 davon nicht übernommen wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
baerbel106



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 06.04.11
Ort : dresden

spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: Re: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitimeMi 27 Apr - 16:08

hast du alle texturen in der gleichen form z.b. jpg gespeichert.
wen ja kann ich es mir auch nicht erklären, denn du sagst ja die pfade und speicherorte sind gleich. Question Question
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Janniboy

Janniboy

Anzahl der Beiträge : 2837
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 24
Ort : Koblenz

spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: Re: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitimeMi 27 Apr - 16:13

Öffne mal die mit Blender erstellte x-Datei mit dem Windows-Editor und schau bei den Materials nach, ob dort die vollständigen Dateinamen stehen. Blender hackt die gerne ab Wink
Dann einfach den Dateinamen hinschreiben, speichern und fertig Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jan-kiesewalter.de
Jaycrow



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.03.11

spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: Re: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitimeMi 27 Apr - 16:29

Janniboy schrieb:
Öffne mal die mit Blender erstellte x-Datei mit dem Windows-Editor und schau bei den Materials nach, ob dort die vollständigen Dateinamen stehen. Blender hackt die gerne ab Wink
Dann einfach den Dateinamen hinschreiben, speichern und fertig Wink

Danke, das war die Lösung. Es wurde nichts abgehackt, dafür stand aber hinter der .bmp noch .001, also .bmp.001
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




spiegelverkehte x datei in o3d?? Empty
BeitragThema: Re: spiegelverkehte x datei in o3d??   spiegelverkehte x datei in o3d?? Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
spiegelverkehte x datei in o3d??
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI-Design (deutsch) :: Allgemeiner 3D-Modellbau-
Gehe zu: