ehem. OMSI - Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Lenkrad- Bremse sanfter einstellen

Nach unten 
5 verfasser
AutorNachricht
Olli16




Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 18.02.11

Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Empty
BeitragThema: Lenkrad- Bremse sanfter einstellen   Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Icon_minitimeMi 2 März - 6:53

Hi,
Ich habe mir jetzt ein neues Lenkrad zugelegt, und zwar das Logitech Driving Force GT. ->http://www.conrad.at/ce/de/product/903451/PS3-LOGITECH-DRIVING-FORCE-GT-FFB
Das Force Feedback funktioniert und alles ist super, nur das Bremspedal hat wie bei einer echten Bremse nach einer Zeit einen stärkeren Wiederstand, aber auch wenn ich noch vor dem Wiederstand bin und das Pedal nur ganz leicht trete, macht er schon soo eine starke Bremsung, dass sich die Fahrgäste aufregen. Könnte ich die Bremse irgendwie sanfter einstellen? Geht das irgendwie mit dem progressiv und degressiv?
Lg
Nach oben Nach unten
Rüdiger Hülsmann
Admin
Rüdiger Hülsmann


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 25.04.09
Alter : 38
Ort : Potsdam-West, Berlin-Mariendorf

Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Empty
BeitragThema: Re: Lenkrad- Bremse sanfter einstellen   Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Icon_minitimeMi 2 März - 8:17

Probier mal für die Bremse "progressiv".
Nach oben Nach unten
großer Gelber

großer Gelber


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 48
Ort : Coburg

Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Empty
BeitragThema: Re: Lenkrad- Bremse sanfter einstellen   Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Icon_minitimeMo 21 März - 11:00

Das Problem hatte ich mit meinem G27 auch! Die Lösung dürfte sein: ganz zu Anfang vor Fahrtantritt im Stand die Bremse einmal ganz durch zu treten. So hat´s bei mir jedenfalls funktioniert! Ich muss auch jedes Mal, wenn ich OMSI starte und im Bus sitze erstmal das Bremspedal voll durch treten. Mach ich das nicht genügt ein leichter Antipper und mein Bus macht eine Vollbremsung!
Nach oben Nach unten
835sedici

835sedici


Anzahl der Beiträge : 1476
Anmeldedatum : 21.02.11
Alter : 37
Ort : Hannover

Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Empty
BeitragThema: Re: Lenkrad- Bremse sanfter einstellen   Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Icon_minitimeMo 21 März - 12:42

großer Gelber schrieb:
...erstmal das Bremspedal voll durch treten.
Das die "korrekte" Vorgehensweise. Ebenso die anderen Logi's, G25+G27:
Wenn das Lenkrad angestöpselt wird, und sich (durch dieses wilde hin und her rotieren) kalibriert, ist die X-Achse dadurch schon "angelernt". Die Y-Achse (geteilt, Gas und Bremse) sowie die rZ-Achse (einweg, Kupplung) der Pedalerie jedoch nicht. Nach jedem anschließen (und warten, bis die Bereitschaftsanzeige nicht mehr blinkt / nur noch konstant leuchet) einfach kurz jedes Pedal komplett durchtreten. Merkt man in vielen Spielen, wenn man das nicht macht, gibt es erstmal den Vollausschlag, bei der ersten Bewegung. Smile

Und das die Bremse progressiv eingestellt werden sollte, ist sogar realistischer. Ist in vielen alten Bussen ja tatsächlich so, dass sie so reagiert! Smile
Nach oben Nach unten
großer Gelber

großer Gelber


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 48
Ort : Coburg

Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Empty
BeitragThema: Re: Lenkrad- Bremse sanfter einstellen   Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Icon_minitimeMo 21 März - 12:56

Das mit den Pedalen nennt man dann auch manuelle Eichung! Wußte ich vorher auch nicht und konnte es auch nirgendwo nachlesen! Ich hab das Lenkrad auch erst eine knappe Woche. Mir ist das aufgefallen, als ich ne Zeit unterwegs war und bemerkte, dass die Bremse immer schwerer ging und nicht schon auf ein Antippen gewaltig reagiert hat!
Nach oben Nach unten
FlorianF




Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 18.02.11
Alter : 27
Ort : Mettmann (bei Düsseldorf)

Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Empty
BeitragThema: Re: Lenkrad- Bremse sanfter einstellen   Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Icon_minitimeMo 21 März - 21:52

Ja, das Problem hatte ich eine Zeit lang auch, bis ich bemerkt hatte, dass man erstmal voll durchtreten muss.
Manchmal vergesse ich es aber vor Fahrtantritt, so habe ich bei ersten Bremsen das Gemecker der Fahrgäste auf meiner Seite! Very Happy
Nach oben Nach unten
http://busundbahn.de.be
Gesponserte Inhalte





Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Empty
BeitragThema: Re: Lenkrad- Bremse sanfter einstellen   Lenkrad- Bremse sanfter einstellen Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Lenkrad- Bremse sanfter einstellen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lenkrad einstellen
»  Gelöst: Thrustmaster Force Feedback GT USB (Lenkrad mit Pedalen) - lenkt prima aber Probs mir Gas und Bremse
» Sitzhöhen einstellen?
» Schaltgetriebe einstellen
» HST-Bremse (ohne Türfreigabe) löst sich

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI - Der Omnibussimulator (deutsch) :: Probleme-
Gehe zu: