ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Systemvoraussetzungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
th0m4z



Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 27.04.09
Alter : 25
Ort : Solingen

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   So 26 Dez - 16:09

Phage schrieb:
th0m4z schrieb:
FALSCH!
Nicht 1000 MB sind 1GB, sonder 1024 MB sind 1 GB.
Also sind 3328 MB 3,25 GB Wink

Nene, 1 GB sind schon genau 1000 MB, der Einheitenfaktor bei Kilobyte (kB), Megabyte (MB), Gigabyte (GB) etc. ist immer 10.
Mit dem Faktor 1024 rechnet man bei Kibibyte (kiB), Mebibyte (MiB), Gibibyte (GiB) etc.
*grummel*
Zerstör mir doch nicht meine Traumwelt, früher war alles so schön einfach Wink Aber du hast natürlich recht, auch wenn ich diese Kibibyte/Kilobyte-Diskussion doch ziemlich nutzlos finde Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
rostock4ever



Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 27.04.09
Alter : 27
Ort : HRO/Rostock

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   So 26 Dez - 16:39

Um das mal etwas genau zuerkären warum: Früher gab es zwei Möglichkkeiten, den Speicher in einem Rechner zu adressieren, einmal binär oder dezimal. Man hatte also z.b. Platz für 1000 Zeichen (dezimal, 10^3) oder 1024 Zeichen (2^10), somit kommen dort diese beiden unterschiedlichen Zahlen vor. Heutzutage ist es so, dass die Betriebssysteme es binär rechnen, während die Festplatte oder der Arbeitsspeicher es als Dezimalwert rechnet!

1 MiB = 1 Mebibyte = 1024 KiB = 1.048.576 Byte
1 MB = 1 Megabyte = 1000 KB = 1.000.000 Byte


MfG R4e

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phage



Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 28.12.09
Ort : Siegen

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   So 26 Dez - 18:03

th0m4z schrieb:
*grummel*
Zerstör mir doch nicht meine Traumwelt, früher war alles so schön einfach Wink Aber du hast natürlich recht, auch wenn ich diese Kibibyte/Kilobyte-Diskussion doch ziemlich nutzlos finde Wink

Klar, ich auch. Ich wollte es nur nicht so dastehen lassen, sonst plappert das ja jeder immer nach Wink
Aber das wird sich eh nicht so schnell aus der Welt schaffen lassen. Wie lange ist schon kW die Einheit für die Leistung und wie lange sprechen wir noch von PS beim Auto. Manche Leute kaufen ja sogar noch ein Pfund Wurst beim Metzger …
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marcel Kuhnt
Admin


Anzahl der Beiträge : 3364
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 32
Ort : Berlin-Spandau

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   So 26 Dez - 23:18

Man kann auch einfach den Ingenieurdaumen nutzen: 1 KB sind ungefähr 1000 B. Das ist hinreichend genau und man macht damit keine schwerwiegenden Fehler! Wink Man darf sich eben nur nicht wundern, dass die vermeintliche 1TB-Platte nicht über 1000 GB verfügt...! Wink Oder andersrum gesagt: Wenn ich sage, 1MB seien 1000 KB, dann ist das zwar nicht ganz richtig, aber auch nicht völlig falsch. Es ist "mehr richtig als falsch"... Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mozoliciu



Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 27.12.10
Alter : 31
Ort : Stuttgart

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Mo 27 Dez - 13:26

Also ich kann sagen, das es vom Rechner zu Rechner, unterschiedlich verhält. bei manchen PC die selbst 3 GHz haben laufen manche Spieler hackliger und unflüssiger als bei einem mit 2,23GHz .
Das kommt von denn Komponenten an. das Grafikkarte, Arbeitsspeicher CPU, ect. gut Harmonieren und. somit ein Leistungsstarkes Performance ergibt.
daher ist es hin und wieder bei manchen Spielen einfach lohnenswert. eine Demo zu haben um das auszutesten. da es ja im Grunde nicht´s bringt ein Spiel zu kaufen was im Enddefekt nicht bei seinem Rechner läuft..

Ich selbst besitze ein Notebook und kann sagen ich bin sehr zufrieden, er hat gute Performance und man ist noch dabei Mobil und kann ihn in die Uni mitnehmen und Verwenden..
ganz klar das Notebooks selten besser als ein Desktop- PC ist. außer man hat 3000.-€ übrig und kauft sich ein reiner Gamer- Notebook.
aber ich muss sagen. das war mir klar das OMSI diese Systemvorastsetzung hat. und denn Vergleich mit German Truck Simulator, war für mich ein wenig fraglich, da ich mir das nicht vorstellen konnte das
256 mb für die Grafik ausreicht.. aber nun gut es kommt nah dran..

aber so kann ich sagen ich Freu mich auf OMSI und bin froh das ich das mit meinem System spielen kann..

ASUS Notebook
Intel Core i5 2.50 GHz mit Trubo Boost 3 GHz
NVIDIA GeForce GT 325 mit 1028 Gb
Und 8 GB Ram.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marcel Kuhnt
Admin


Anzahl der Beiträge : 3364
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 32
Ort : Berlin-Spandau

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Mo 27 Dez - 13:31

Nun, das hab ich auch schon im englischen Forum geschrieben: wir haben eine Demo ja auch nicht ausgeschlossen. ABER: WENN, dann erst, nachdem OMSI rausgekommen ist, damit die Fehler und Fehlerchen, die vorher noch drinn sind, dann zumindest soweit behoben sind wie in der Vollversion. Andernfalls würde die Demo einfach die Vollversion in ein falsches Licht stellen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mozoliciu



Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 27.12.10
Alter : 31
Ort : Stuttgart

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Mo 27 Dez - 13:41

klar das habe ich schon gelesen und verstanden..
-ich meinte das mit dem Demo im Allgemeinen, wann eine Demo Raus kommt ist immer eine andere Sache..
selbstverständlich sehe ich das auch so. das es besser ist eine Demo zu veröffentlichen, wenn die Vollversion ausgereift ist.
da sie wirklich dann einen schlechten Schatten werfen könnte.
Daher finde ich es klasse wenn ihr eine Demo machen würdet.. nach dem Release von der Vollversion.
denn wie ich gelesen habe sind finde am fragen ob sie OMSI spielen können oder nicht..
und dafür ist eben die DEMO eine nette sache im zu testen..

Aber für mich ist die Demo nichts mehr verlockendes da ich mir die Vollversion schon Vorbestellt habe Razz
und ich mich schon Richtig freue wenn ich sie geliefert bekomme.
Denn ihr habt eine wirklich klasse Simulation auf die Beine gebracht.. mit dem WoW Effekt..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MAN-Power



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 26.04.09

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Mo 27 Dez - 15:48

Ich denke, dass bei dem Preis von 29,99 eine Demo nicht zwindend notwendig ist...
Wenn man die Videos sieht und wirklich gerne eine realistische Bus-Simulation haben will, dann wird man einfach zugreifen.

Und zum Thema Systemvorraussetzungen:
Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wie man zum einen als User Forderungen hinsichtlich aller möglicher Funktionalitäten stellt und alles mit möglichst detailgetreuen Objekten in massiger Anzahl und am liebsten mit hochauflösenden Texturen und Highpoly haben möchte und zum anderen dann ernsthaft glaubt, solche Wünsche mit einem Uralt-Gerät zu steuern! Evil or Very Mad

Wenn man wie in der heutigen Zeit eine ansprechende Simulation will, dann muss man auch in Hardware investieren, die es aktuell gibt, denn sonst kann man auch von der Software-Seite auf dem Stand von vor 5-10 Jahren bleiben!
Und wer es sich nicht leisten kann oder will, der soll nicht jammern! Die Leute wollen immer nur haben und haben aber nur nichts dafür tun oder zahlen - das kann nun mal nicht gehen!

Ich glaube, dass Marcel und Rüdiger ohnehin einen guten Spagat gewählt haben und so weit wie möglich ressourcenschonden gearbeitet haben. Wer also OMSI nicht so zum Laufen bekommt, wie er das gerne möchte, der soll sich auch mal nach der aktuellen Hardware erkundigen und entsprechend nachrüsten! Denn für andere Hobbies oder Aktivitäten sitzt das Geld auch nicht so fest - denn was so verraucht und versoffen wird, dafür kann man bald mal auch für etwas seriöseres etwas investieren!

Und wenn das Userverhalten generell so wäre, dann könnte man seitens der Hersteller auch mit dem jetzigen Stand der Technik noch viel genauere Simulationen mit höherem Detailgrad und Objekten erstellen, als es jetzt der Fall ist. Exclamation
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jannik



Anzahl der Beiträge : 1175
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 20
Ort : Bremen, Germany

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Mo 27 Dez - 16:49

Ja, genau, da stimme ich voll und ganz zu! Smile

Stoppt das Rauchen, investiert in die Zukunft! Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.YouTube.com/Jannik96er
Niklas1998



Anzahl der Beiträge : 424
Anmeldedatum : 27.12.10
Alter : 18
Ort : Deutschland, Berlin, Berlin

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Mo 27 Dez - 16:50

MindestSystemanforderungen:


Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
CPU: 2,6 GHz
RAM: 2 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce® oder ATI Radeon®, mind. 256 MB, DirectX 9.0c oder höher
Festplatte: 4 GB freier Speicherplatz

Und Ich habe:
Betriebssystem: Win XP
CPU: AMD Athlon 64X2 Dual Core Processor 5000+ 2, 60 GHz
RAM: 2.048 MB
Grafikkarte: 512 MB
Festplatte: 176,79GB Freier Speicher

Ist ja jetzt nicht das Beste aber Anno 1404 Venedig mit den Mindest vorraussetzungen:

Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
CPU: 3 GHz
RAM: 1 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce® oder ATI Radeon®, mind. 128 MB, DirectX 9.0c oder höher
Festplatte: 8 GB freier Speicherplatz
Funktioniert auf hohen (nicht sehr hohen) Einstelungen fast ohne “hacken“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
schmidtbochum



Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 16.04.10
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Di 28 Dez - 0:46

Die Anforderungen sind im Vergleich zu anderen Spielen echt gewaltig.

Aber ich denke mal, die sind realistischer eingeschätzt, denn bei einigen Spielen bin ich so was von über den Anforderungen und trotzdem...

Also einen 3ghz - i7 konnte ich mir vor 1 Jahr noch nicht leisten, wie teuer sind die denn momentan???

Mein i7 musste mal harte Arbeit verrichten:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
zavage



Anzahl der Beiträge : 1034
Anmeldedatum : 18.11.09
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Di 28 Dez - 8:44

Naja welchen i7 hast du überhaupt? Ich kann meinen AMD auch ganz aus lasten mit Pi oder so. Ist halt so ein Programm welches den Prozessor voll ausnutzt und auf Wunsch auch den Arbeitsspeicher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
schmidtbochum



Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 16.04.10
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Di 28 Dez - 18:01

i7 920 mit 2.67GHZ.

Ich habs mit einem Rendering über 4 Stunden lang geschafft Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
OuN-World [Paul]



Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 18
Ort : Berlin-Spandau [Siemensstadt]

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Mi 29 Dez - 21:48

Oh,Oh

da habe ich ja ein riesen problem. Mad
Ich habe nur einen: Intel Pentium 4 -2,61 Ghz/512MB RAM DDR1/ATI Readon Family 9250 mit 256 mb Video Ram. Evil or Very Mad

Von Medion.
Oder besser: Medion MT6 sieht komisch aus Laughing

ich bin gerade voll down. pale


Zuletzt von trainprofi am Mi 29 Dez - 21:50 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : Zu Wenig leistung)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
David



Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 22.07.09

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Mi 29 Dez - 21:54

Hallo!!!

Jetzt möchte ich mal meine Systemanforderungen posten.

Prozessor: Intel Core i3-330M 2,3 GHz (4 CPUs)
Grafikkarte: ATI Radeon HD 5470 mit 2 GB Grafikspeicher (kein Scherz!!)
Arbeitsspeicher: 4 GB
Bildschirmauflösung: 1600*900
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 bit

Ich denke damit kann man OMSI doch locker spielen^^

Gruß David
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
OuN-World [Paul]



Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 18
Ort : Berlin-Spandau [Siemensstadt]

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Mi 29 Dez - 22:03

Das nenne ich glück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
schmidtbochum



Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 16.04.10
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Do 30 Dez - 1:34

trainprofi schrieb:

Ich habe nur einen: Intel Pentium 4 -2,61 Ghz/512MB RAM DDR1/ATI Readon Family 9250 mit 256 mb Video Ram. Evil or Very Mad
Ich glaub langsam wirds zeit sich was neues zu gönnen. Hat die Grafikkarte denn pci express oder agp?
Im ersten Fall könte man ja schrittweise erst die Grafikkarte kaufen (dann müsste Omsi zumindest laufen), dazu noch spottbilligenen DDR1-Ram und später ein neues Mainboard + Prozessor usw. Die alten Intel-Quad/Duo-Prozessoren müssten ja langsam billiger werden, und somit auch dazugehörige Mainboards.
Mein Vater hat sich mit ca. 400€ einen echt guten PC zusammengebaut. Dank ebay und Restposten/Rückläufer (fehlende Mainboard-Rückblende)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lukas S.



Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 28.04.09

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Do 30 Dez - 8:22

David schrieb:
Hallo!!!

Jetzt möchte ich mal meine Systemanforderungen posten.

Prozessor: Intel Core i3-330M 2,3 GHz (4 CPUs)
Grafikkarte: ATI Radeon HD 5470 mit 2 GB Grafikspeicher (kein Scherz!!)
Arbeitsspeicher: 4 GB
Bildschirmauflösung: 1600*900
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 bit

Ich denke damit kann man OMSI doch locker spielen^^

Gruß David

Hallo

Auf der höchsten Auflösung nicht, weil die ATI Radeon HD 5470 ist eine derzeit Standardgrafikkarte in Notebooks, sowie die GMA 4500HD Wink
MfG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marcel Kuhnt
Admin


Anzahl der Beiträge : 3364
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 32
Ort : Berlin-Spandau

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Do 30 Dez - 9:04

Die Auflösung ist eigentlich relativ egal, entscheidend ist die Fähigkeit, Texturen zu laden, die Simulation zu berechnen und natürlich die Polygone durchzuackern und da siehts doch ok aus! Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
mobiel



Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 18.07.09

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Do 30 Dez - 10:00

Da ich mich insachen PC/Laptop Technik nicht so gut auskenne, poste ich auch mal mein System. Ich hoffe ihr könnt mir sagen, ob das irgendwie geht:
Intel(R)Core(TM) 2 Duo CPU P7450 @ 2,13 GHZ 2,13 GHZ
4 GB Ram
Windows 7 64-Bit
Nvidia GeForce GT240M 1024 MB
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marcel Kuhnt
Admin


Anzahl der Beiträge : 3364
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 32
Ort : Berlin-Spandau

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Do 30 Dez - 10:07

Sieht ganz ok aus, auch wenn ich mich wundere, dass die Prozessoren so oft "nur" knapp über 2GHz haben...

Allerdings nervt es schon ziemlich, dass neuerdings alle Leute ihr System posten und fragen, ob da OMSI läuft: Jungs, wir KÖNNEN DAS NICHT WISSEN, woher denn? Wir können nur ins Blaue raten, aber das könnt ihr ebenso mit Hilfe unserer Mindestanforderungen! Und nachher heult wieder jemand, dass wir doch gesagt hätten, sein System funktioniere, und er ist dann enttäuscht, dass es zusehr ruckelt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
mobiel



Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 18.07.09

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Do 30 Dez - 10:11

Danke Marcel Wink
Ja sorry ich wollte die nur kurz posten, weil ich mir mit dem Prozessor nicht sicher war. Er ist etwas langsam, aber durch die anderen Eigenschaften denke ich, klappt das.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Driver



Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 23.10.10
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Do 30 Dez - 11:39

Das sind doch alles noch ungelegte Eier, ob´s funktioniert oder nicht.
Und die drei Monate gehen auch noch schnell rum, wenn mann sich nicht zu stark auf OMSI konzentriert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
OuN-World [Paul]



Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 18.09.10
Alter : 18
Ort : Berlin-Spandau [Siemensstadt]

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Do 30 Dez - 18:44

Ja ich habe vor mir etwas beues azulegen.

An den Hern Kunht:

Sorry wenn ich das jetzt frage mein vater der mich hier angemeldet hat hat einen Laptop mit:2GB Ram-Intel Dual Core 2x 1,50 Ghz-ATI Mobility Readon-Windows Vista.
Würde es darauf gehen???
(Frage nur das es ein Notebook ist und Nicht gerade Leistungsstark vom system her.)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Driver



Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 23.10.10
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Do 30 Dez - 20:03

Ich sag da nur eins: Vergiss es! Mit nur 1,5GHz kannst du das Performancemäßig vergessen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Systemvoraussetzungen   Heute um 23:04

Nach oben Nach unten
 
Systemvoraussetzungen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI - Der Omnibussimulator (deutsch) :: Ankündigungen-
Gehe zu: