ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Bilder von Berlin Falkensee?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Skydriver12



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 22
Ort : Augsburg

BeitragThema: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 15:57

Hallo,
hat vielleicht jemand (der aus Berlin Spandau oder Falkensee stammt) ein paar Bilder aus Falkensee? Mich würde nämlich der 337iger zum Nachbau schon sehr reizen, da einfach schon viel vorhanden ist....Aber leider reicht Google StreetView ja nicht bis Falkensee aus. Besonders würde mich natürlich der Abschnitt von der Haltestelle Falkensee, Siedlereck-Kölner Straße. Da ist mir nämlich der Straßenverlauf von der Vogelperspektive nicht ganz klar. Ist da die Fahrbahn mehrspurig oder geteilt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zane



Anzahl der Beiträge : 1192
Anmeldedatum : 23.03.11
Ort : Germany

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 15:59

Ich schließe mich mal direkt der Frage an, kann nicht schaden. Müssten dann aber schon abschnittsweise viele Bilder sein, ansonsten kann man nix mit anfangen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trucksimsforum.de
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 16:00

Skydriver12 schrieb:
(...) Ist da die Fahrbahn mehrspurig oder geteilt?

Also erstmal ist Falkensee eine eigenständige Stadt und kein Ortsteil oder Bezirk von Berlin. Die Straße hat von der Stadtgrenze bis zum Rathaus Falkensee den selben Querschnitt.
Einzelne Verbreiterungen für Abbiegerspuren sind möglich, mir jetzt aber nicht alle geläufig. Embarassed
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
derMarvin



Anzahl der Beiträge : 996
Anmeldedatum : 03.11.10

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 17:36

Dazu kann ich eigentlich nur sagen, hinfahren und selber Bilder von der Umgebung machen, sofern man spezielle Bilder braucht.
Mag zwar für jemanden aus Augsburg schwer zu machen sein aber vielleicht hast du ja Glück und jemand nimmt sich die Zeit für dich geek

Was der Straßenverlauf angeht: dieser ist von der Freundstr in Richtung Falkensee Rathaus stur geradeaus (2 Spuren) mit kleinen "Haltebuchten" für Büsse, damit der Verkehr nicht sonderlich durch haltende Busse behindert wird. Einige Kreuzungen sind dann etwas Komplexer, was man aber auch eigentlich gut via Google-Earth erknnen kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 17:41

derMarvin schrieb:
Was der Straßenverlauf angeht: dieser ist von der Freundstr in Richtung Falkensee Rathaus stur geradeaus (2 Spuren) mit kleinen "Haltebuchten" für Büsse, damit der Verkehr nicht sonderlich durch haltende Busse behindert wird.

Die Haltebuchten müssen aber relativ neu sein. Auf dem Abschnitt entlang der Spandauer Straße wurde übrigens das sonst in Berlin nicht verwendete "Halten mit eingeschalteter Warnblinkanlage"
und der daraus resultirenden Folgen (siehe StVO) durchgeführt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marcel Kuhnt
Admin


Anzahl der Beiträge : 3364
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 32
Ort : Berlin-Spandau

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 17:48

Staakener schrieb:
Auf dem Abschnitt entlang der Spandauer Straße wurde übrigens das sonst in Berlin nicht verwendete "Halten mit eingeschalteter Warnblinkanlage"
und der daraus resultirenden Folgen (siehe StVO) durchgeführt.

Wurde? Jetzt nicht mehr?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
derMarvin



Anzahl der Beiträge : 996
Anmeldedatum : 03.11.10

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 17:56

Ob diese neu sind oder wann diese dort 'verbaut' wurden, entzieht sich meiner Erkenntnis und teilweise kann man auch nicht wirklich von einer 'Haltebucht' sprechen, da gerade mal (wenn überhaupt) der halbe Bus drin platz findet. Ich geh davon aus, das diese auch nur notdürftig verbaut wurden (sieht mir jedenfalls danach auch - ist nichts halbes nichts ganzes). Die Bordsteine wurde etwas versetzt und die Lücken einfach mit Asphalt oder Beton gefüllt. Da es nur eine zweispurige Straße ist, wäre das Vorbeifahren an einem haltenden Bus durch den Gegenverkehr, noch schwieriger als jetzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 18:03

@Marcel Kuhnt: Doch, das müsste auch heute noch so sein. Exclamation

@derMarvin: Aso, diese leichten Einbuchtungen gibt es schon länger. Ich dachte an vollwertige Haltebuchten. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Skydriver12



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 22
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 18:15

Ok, wie breit ist denn die Spandauer Straße so ungefähr....Brauche da jetzt kein genaues Maß. Will nur wissen, welche Straße ich da in Omsi verbauen könnte. Im Spiel selbst, ist die Straße ja sehr schmal. Die wird doch garantiert breiter. Ist ja bei Google gut sichtbar. Aber welche Straße könnte man da jetzt verwenden? 11m Seeburger ist glaub ich zu breit, wenn dann eher ne 8m Str.?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
derMarvin



Anzahl der Beiträge : 996
Anmeldedatum : 03.11.10

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 18:37

Staakener . . . Laughing
derMarvin schrieb:
(...) teilweise kann man auch nicht wirklich von einer 'Haltebucht' sprechen, da gerade mal (wenn überhaupt) der halbe Bus drin platz findet. (...)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blade



Anzahl der Beiträge : 593
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 31
Ort : Berlin-Spandau

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 19:41

Bitte nicht hauen, hab das jetzt mal via google Earth "gemessen" Razz

@ Skydriver12
Da kommste vermutlich so auf 6 - 7 Meter, je nachdem wie genau man da ansetzt, wenns dann überhaupt stimmt Very Happy

Willst du das denn Originalgetreu nachbauen, also so gut es geht?
Dann vergiss die "neue" Ampel nicht an der Falkenseer Chaussee/Freudstr., welche etwas versetzt Richtung Stadtauswärts verbaut ist(also direkt hinter der Kreuzung).

Etwas versetzt deswegen, weil es für Fußgänger gilt, an den Seitenstraßen hast du keine Ampel.

Wie das genau ausschaut und ob sich noch was geändert hat, weiß ich nicht. War längere Zeit nicht mehr da.

Bilder hab ich auch nicht und Google Earth ist dort, wie auch an einigen anderen stellen, nicht aufn aktuellen Stand;)

EDIT: okay, es gab wohl doch ein Mapupdate, wenn auch sehr unscharf, aber anhand den weißen stellen, kann man erahnen wo sie steht Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
835sedici



Anzahl der Beiträge : 1476
Anmeldedatum : 21.02.11
Alter : 31
Ort : Hannover

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 19:47

Eure Sorgen will ich haben! Very Happy Very Happy
Rangiert mal nen ausgewachsenen ReiseSetra in lang über so einen voll besuchten Parkplatz von irgendwelchen Anfahrtspunkten - du schaust so schnell auf alle Spiegel, dass du innerlich beten musst, dass die Nackenwirbel das ungeschunden überstehen Very Happy Da wäre mir ne halblange Haltebucht schon recht, da passt immerhin der halbe Bus rein! Wink

Allgemein besteht ja vielerorts das Problem, dass anscheinend bei Straßenplanung oder deren Umsetzung wenig Wert auf Fahrzeuge mit großem Achsabstand gelegt wurde, wie es in Berlin ist, weiß ich nicht, ich war erst einmal in Spandau mit dem "großen Roten", aber Harzland wie Goslar oder Bad Harzburg sind schon - Stoßeckengefährlich. Mich interessiert hier eher, in Spandau selbst gibt es ja - nach meinen Informationen - auch genug Touristikverkehr, aber einen reinen Platz, um Reisebusse und Genossen sinnvoll abzustellen, fand ich damals nicht. Wie ist das gelöst, in Spandau? Oder wird ausserhalb abgestellt? Oder soll ich nächstes Mal gleich aufm Hof Spandau anrufen, ob die ne Lücke frei haben? Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Mo 21 Nov - 19:54

835sedici schrieb:
Mich interessiert hier eher, in Spandau selbst gibt es ja - nach meinen Informationen - auch genug Touristikverkehr, aber einen reinen Platz, um Reisebusse und Genossen sinnvoll abzustellen, fand ich damals nicht. Wie ist das gelöst, in Spandau? Oder wird ausserhalb abgestellt? Oder soll ich nächstes Mal gleich aufm Hof Spandau anrufen, ob die ne Lücke frei haben? Very Happy

In Berlin-Spandau werden wie überall Reisebusse entweder auf dem jeweiigen Betriebsgelände oder in ausreichend großen Lücken abgestellt. Diese werden eher in Gewerbegebieten
(z.b. Freiheit, Askanierring etc.) vorgefunden. Außerhalb von Großveranstaltungen im Olympiastadion ist in den angrenzenden Straßen dort viel Platz für "Jedermann" und die unzähligen
Reisebusse, die bei großen Messen nach Berlin kommen, werden in den Nebenfahrbahnen der Heerstraße - vom S-Bahnhof Heerstraße bis zur Stößenseebrücke runter - abgestellt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bilder von Berlin Falkensee?   Heute um 22:03

Nach oben Nach unten
 
Bilder von Berlin Falkensee?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mittwoch, 14.3.2012: Mengenweise ÖPNV-Bilder aus Berlin & Umgebung
» Neue Bilder zu Monster Hunter Tri G
» Meine besten Glückwünsche gehen an ...
» Sonntag, 06.05.2012
» Akademie: Klassen - Scharfschütze

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: Sonstiges (deutsch) :: Pausenraum-
Gehe zu: