ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Zeitgesteuerte Objekte

Nach unten 
AutorNachricht
Sauter



Anzahl der Beiträge : 1903
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Zeitgesteuerte Objekte   Mi 16 Nov - 8:03

Guten Morgen,
bei der gestrigen Heimfahrt von einem bekannten schwedischen Möbelhersteller ist mir etwas eingefallen:

Wie wäre es, wenn es zeitgesteuerte Objekte in OMSI geben würde?
Das hätte den Vorteil, die Strecke zum Beispiel zu verschiedenen Jahreszeiten attraktiver zu gestalten und nochmal Abwechslung herein zu bringen.

Ich stelle mir das so vor: Beim Platzieren von Objekten kann bereits die Priorität eingestellt werden. Wenn nun ein Zusatzfeld wie "Sichtbar" eingefügt wird, könnte der User entweder einen Zeitraum bestimmen oder einen bestimmten Tag an dem die Objekte erscheinen.
Der Vorteil liegt auf der Hand: Weihnachtsdekoration zum Beispiel könnte nun nicht nur Modell- und Objektbauer einen neuen Zeitvertreib bescheren, sondern auch für festliche Stimmung in OMSI sorgen.
Hier und da ein Maibaum im April/Mai. Ein Volksfest. Eine Kirmes. Ein Zoo. Bestimmte Straßenschilder usw usw. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yufa

avatar

Anzahl der Beiträge : 2066
Anmeldedatum : 27.02.11
Ort : Offenbach

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mi 16 Nov - 8:36

Wäre eine Idee, würde zwar die Maps größer machen und evtl. den "Lag" erheblich vergrößern wenn man das Datum umstellt, aber trotzdem wäre eine gute Idee für ein Update.

Keine Ahnung wie viel Aufwand das wäre...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.verkehrsmuseum.info
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 32
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mi 16 Nov - 8:46

Vermutlich zu viel Aufwand.

Ich fände das bei den Straßen am wichtigsten. An der Ecke Klosterstraße/ Altonaer Straße z.B. ist das Linksabbiegen aus der Klosterstraße während der HVZ verboten und wird
dann durch ein beleuchtetes Verkehrsschild visualisiert, welches sonst nur ein einfacher weißer Kreis ist. Oder zeitlich begrenzte Tempolimits (vor Schulen etwa) wären dann realisierbar.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
B-V 1940

avatar

Anzahl der Beiträge : 672
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 45
Ort : Schwerin

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mi 16 Nov - 10:21

Ich vermute mal, wenn man die Karte nicht mit solchen Objekten zuballert, sollte das speichermäßig machbar sein, oder? Wenn es denn zu realisieren ist.
Interessant fände ich das auch für das Parken auf der Busspur. Irgendwie fehlen mir in der Klosterstraße die parkenden Autos am Abend und am Wochenende.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 32
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mi 16 Nov - 11:06

B-V 1940 schrieb:
Ich vermute mal, wenn man die Karte nicht mit solchen Objekten zuballert, sollte das speichermäßig machbar sein, oder? Wenn es denn zu realisieren ist.
Interessant fände ich das auch für das Parken auf der Busspur. Irgendwie fehlen mir in der Klosterstraße die parkenden Autos am Abend und am Wochenende.

Jupp, die Busspur galt und gilt ja nur von 6-9 Uhr und von 14-18 Uhr. Wenn es eine Art "Zufallssteuerung" gäbe, könnte man auch mal eine halb zugeparkte Haltestelle haben. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Foob

avatar

Anzahl der Beiträge : 1870
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mi 16 Nov - 17:16

Die Bäume haben ja z.B. auch im Sommer ne andere Textur, wie im Herbst, also denk ich mal, dass das kein Problem ist mit den Kenntnissen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
wurstbrot



Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 06.03.11
Ort : Mainz

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mi 16 Nov - 23:51

Staakener schrieb:

Jupp, die Busspur galt und gilt ja nur von 6-9 Uhr und von 14-18 Uhr. Wenn es eine Art "Zufallssteuerung" gäbe, könnte man auch mal eine halb zugeparkte Haltestelle haben. Wink

Ja, klasse wäre das. Nur würden die KI-Busse beim Anfahren der Haltestelle durch diese parkenden Autos hindurchfahren. Bei der Realisierung müsste das dann auch umprogrammiert werden, und ich denke hier wäre der Aufwand enorm, weil es in die Logik der KI eingreifen würde. Das gleiche würde für die Busspur gelten, wenn dort zu bestimmten Zeiten Autos parken würden.

Aber an sich fände ich es gut die Objekte mit Möglichkeiten zu versehen diese unsichbar zu machen. Gerade im Hinblick auf Feste, Kirmes, Weihnachtsbeleuchtung etc. Es sollte dann aber auch die Möglichkeit geben bei den Fahrplänen auch solche besonderen Zeiträume berücksichtigen zu können, um zum Beispiel Sonderverkehre zu realisieren, die eben nur vom Tag X bis Tag Y gelten. Dies würde gleichzeitig die Möglichkeit eröffnen an bestimmten Tagen an manchen Stellen Baustellen mit Umleitungen, Ersatzhaltestellen etc. einzurichten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hokau

avatar

Anzahl der Beiträge : 535
Anmeldedatum : 28.05.11
Alter : 53
Ort : Braunschweig

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Do 17 Nov - 5:45

Zugeparkte Haltestellen müssten schon jetzt realisierbar sein. Voraussetzung für den Zufall ist, dass der User weniger als 100% bei "Geparkte Autos" in der Option eingestellt hat.

Die Sache mit der Busspur wäre mit einem Extratrack machbar, der von dann bis dann über die Busspur führt und analog ebn nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sauter



Anzahl der Beiträge : 1903
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Do 17 Nov - 9:25

Soweit wollte ich gar nicht gehen. Mir ging es rein um das "Dekorative".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 32
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Do 17 Nov - 10:03

Sauter schrieb:
Soweit wollte ich gar nicht gehen. Mir ging es rein um das "Dekorative".

Du weißt doch, dass wir da gerne "kreativ weiterdenken".... pirat

Aber selbst das "Dekorative" würde schon ne Menge ausmachen. Wenn ich da so an den Spandauer Weihnachtsmarkt denke... sunny
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sauter



Anzahl der Beiträge : 1903
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Do 17 Nov - 13:05

Das weiß ich. Aber eins nach dem anderen.
Ich dachte primär auch an die Weihnachtsbeleuchtung. Dazu braucht es auch gar nicht viel. Hier und da ne Holzhütte, nen Fresstand, etwas Farbe, n paar Girlanden. Fertig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamaz

avatar

Anzahl der Beiträge : 242
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 46
Ort : Sachsen

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Do 17 Nov - 13:22

Der Gedanke mit den Bäumen ist doch gar nicht so abwegig - kann man nicht in diese Richtung gehen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trucksimsforum.de/
derMarvin

avatar

Anzahl der Beiträge : 996
Anmeldedatum : 03.11.10

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Do 17 Nov - 15:39

Welcome Back Sauter *hi5 Wink

Genau das Thema wollte ich längst mal angesprochen haben, aber mit dem folgenden Beispiel von . . .

B-V 1940 schrieb:
(...) Interessant fände ich das auch für das Parken auf der Busspur. Irgendwie fehlen mir in der Klosterstraße die parkenden Autos am Abend und am Wochenende.

Nun wart ihr schneller geek
Ob das umsetzbar ist oder nicht, entzieht sich leider meiner Erkenntnis . . .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sauter



Anzahl der Beiträge : 1903
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mo 21 Nov - 15:39

derMarvin schrieb:
Welcome Back Sauter *hi5 Wink

THX!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Janniboy

avatar

Anzahl der Beiträge : 2837
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 23
Ort : Koblenz

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mo 21 Nov - 15:43

Auch, wenn das Problem jetzt länger her ist, werfe ich doch einfach mal eine Idee in die Runde Wink

Was wäre, wenn man ein Szenerieobjekt basierend auf Uhrzeit und/oder Datum z.B. einfach per Animation um 100m nach unten verschieben würde? Ich habe mich mit Animationen noch nie beschäftigt, aber das sollte doch eigentlich gehen, wenn dann das Collision-Mesh auch noch mitwandert - tja, dann wären zumindest wechselnd beparkte Parkplätze oder jahreszeitenhabhängige Baustellen möglich. Eventuell geht das ja sogar mit Kreuzungen: Zwei Kreuzungen platzieren, eine auf z=0 und eine auf z=-100, beide Skripts so anlegen, dass die erste z.B. um 19:00 nach unten wandert und die andere zeitgleich nach oben. Einen kurzen Moment des Durcheinanders gäbe es dann aber wohl leider trotzdem.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jan-kiesewalter.de
Sauter



Anzahl der Beiträge : 1903
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mo 21 Nov - 15:47

Das denke ich Jan.

Da wird mein Vorschlag schneller umzusetzen sein. Die Bleleuchtung scheint ja vom Prinzip nix anderes zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Janniboy

avatar

Anzahl der Beiträge : 2837
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 23
Ort : Koblenz

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mo 21 Nov - 15:50

Sauter schrieb:
Da wird mein Vorschlag schneller umzusetzen sein. Die Bleleuchtung scheint ja vom Prinzip nix anderes zu sein.

Klar, meinst ist ja nur ein "Workaround", wie's so schön Neudeutsch heißt. Damit wäre sowas evtl. auch möglich, bevor erst ein Update für OMSI erscheinen muss. Falls dein Vorschlag aber aufgenommen wird - zweifelsfrei ist das die bessere und elegantere Lösung Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jan-kiesewalter.de
Marcel Kuhnt
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3364
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 33
Ort : Berlin-Spandau

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mo 21 Nov - 18:09

Also, da muss man differenzieren:

Objekte mit zeitabhängigen Features zu versehen, ist kein Problem - siehe z.B. die Beflaggung am Bus! Hierzu muss man auch keinen Walkaround konstruieren, es gibt da einen ganz offiziellen Schalter für: [visible]. Allerdings hat er keine Auswirkungen auf das Kollisionsverhalten, das ist schonmal ein wichtiger Nachteil. Mit parkenden Autos geht das also nicht. Zweites Problem: Das Objekt verschwindet dann plötzlich. Und das ist auch das Problem bei den parkenden Autos: Die müssten dann ja "ausparken"...

Dennoch ist eine "Zeitabhängigkeit", die fürs ganze Objekt gilt oder gar für Verkehrsregeln, eines jener Features, über das wir auch schon öfter mal nachgedacht haben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sauter



Anzahl der Beiträge : 1903
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mo 21 Nov - 18:22

Die Sache mit den parkenden Autos war eh nicht Intention meines Vorschlages. Es geht nur um saisonabhängige, dekorative Objekte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Janniboy

avatar

Anzahl der Beiträge : 2837
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 23
Ort : Koblenz

BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   Mo 21 Nov - 18:54

Na dann ginge das ja... bei Deko-Objekten ist die Kollision ja in den allermeisten Fällen unwichtig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jan-kiesewalter.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zeitgesteuerte Objekte   

Nach oben Nach unten
 
Zeitgesteuerte Objekte
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI - Der Omnibussimulator (deutsch) :: Wünsche & Anregungen-
Gehe zu: