ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?

Nach unten 
AutorNachricht
Doc-Richard



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.06.11
Ort : Wien

BeitragThema: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Mi 9 Nov - 23:18

Hallo!

Ich habe hier eine Karte mit momentan 271 Tiles erstellt.
Im jetzigen Zustand (Straßen gebaut, Haltestellen gebaut, Linien erstellt) kann ich diese nicht starten da ich immerwieder entweder "Grafikformat konnte nicht erkannt werden" oder "o3D zu geringer Arbeitsspeicher" als Fehlermeldung bekomme wenn ich die Simulation starten möchte.
Selbes Spiel übrigens wenn ich den TTData-Ordner leere.

Sind die 271 wirklich schon viel zu viel ?
Bzw. hat jemand noch Ideen wie ich die Karte normal verwenden kann und den Fehler beheben könnte?

Verwendet wurde SimpleStreets, Minimale Einstellungen wurde auch schon probiert.

PC sollte ausreichend stark sein.

2,8 GhZ quad Core (Intel)
RAM 6GB
Win 64
ATI HD6850 1024MB

Mir viel auf, als die Karte noch funktionierte, dass der Texturspeicher der Map ca bis 200MB gefüllt wurde, darüber hinaus ging es nicht. Und dann kamen auch mit der Zeit diese Grafikformat nicht gefunden-Meldungen.
In den Einstellungen hatte ich für Texturen 750MB eingestellt (Die Karte hat 1024MB).
Dann begann es wieder mit weißen Autos und wurde dann immer schlimmer (wie schon einmal im Forum beschrieben)
Bei anderen Karten wurde der Speicher dann wieder normal gefüllt.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Foob

avatar

Anzahl der Beiträge : 1870
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Do 10 Nov - 11:33

271 sind nicht zu viel, Spandau hat auch mehr wie 300 Kacheln Wink
Es kommt aber auch nicht drauf an, wieviele Kacheln, sondern wie stark diese Bebaut sind.
Es kann unter Umstände sein, dass eine Map mit 10 Kacheln länger lädt, als eine mit 200, wenn ich die 10 Kacheln bis auf den letzten Millimeter bebaue...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maerkertram



Anzahl der Beiträge : 303
Anmeldedatum : 27.04.11

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Do 10 Nov - 14:47

Ich kann dir nur sagen, dass ich die selben Probleme wie du habe - im Forum hatte ich aber zu weißen Autos nichts gefunden. Selbst bei mir hört es nicht auf, auch einige User meiner Teltow-Map haben Probleme damit. Diese selbst gebaute Karte hat auch in der Größenordnung 300 Tiles, aber relativ gering bebaut. Mit Änderungen an den Einstellungen kann ich es eher verzögern als verhindern. Das Problem besteht bei mir, seit ich einen neuen stärkeren PC habe. Am liebsten würde ich Omsi neu installieren, doch da ich Mapbauer bin, müsste ich nach der Installation den alten Inhalt wieder reinkopieren, das würde wohl wenig bringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oblong

avatar

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 28.04.10
Alter : 22
Ort : Nähe Dresden

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Do 10 Nov - 17:00

das ist ein Problem zwischen Arbeitsspeicher und Omsi. Sobalt der Arbeitsspeicher über ~2,1 GB ausgelastet ist kann Omsi nichts oder kaum noch mehr darauf speichern, dadurch kommen die Fehlermeldungen...
Wenn eine Karte seeehr viele Objekte hat wird entsprechend viel Speicher gebraucht.... [dann siehe oben]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maerkertram



Anzahl der Beiträge : 303
Anmeldedatum : 27.04.11

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Do 10 Nov - 17:16

Natürlich ist deine Annahme plausibel.
Die Maps haben aber nicht "seeehr viele" Objekte. Der Themenstarter hat keine Häuser (so kam das zumindest rüber) und ich habe nur einen Bruchteil. Aber gut, dafür habe ich viele KI-Busse, die sind auch leistungsfressend. Doch wie kann das jetzt zum Problem werden, selbst bei 2006-Einstellungen, wenn es beim alten schwachen Rechner nie auftrat?
Zum Beispiel eben hatte ich laut Omsi maximal 120 MB Texturbedarf bis es zu den Fehlern kam (alles 256 Px Texturen). Laut Task Manager komme ich nie über 900 MB für Omsi insgesamt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oblong

avatar

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 28.04.10
Alter : 22
Ort : Nähe Dresden

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Do 10 Nov - 18:01

du könntest fürs erste deinen Objekten Prioritäten zuweisen und diese dann runterstellen in den Optionen.
Ich meine nicht den Themenstarter, ich meine im Allgemeinen. Gutes beispiel ist das Spandau Aufgabenpacket. Das Normale Spandau läuft ohne Probleme, das erweiterte mit wenig mehr Objekten/Kacheln und viel mehr Ki bringt gern mal deine beschriebenen Fehlermeldungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Doc-Richard



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.06.11
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Sa 12 Nov - 11:18

Hallo

Ich habe auf meiner Karte schätz-o-matisch 40 Häuser aufgestellt. Dazu noch ca 60 Haltestellentafeln und ein paar Abfahrtdisplays.
Da hat Spandau sicherlich mehr Objekte.
Mir ist es ebenfalls im Task-Manager aufgefallen dass die Omsi.exe nie über einen GB hinaus kommt.

@Maerkertram: Das Problem mit dem Speicherbedarf hab ich auch andauernd. Ich stelle bei max Speicherbedarf 700 ein und über 250mb kommt er nie darüber hinaus. Aber nicht auf allen Karten interessanterweise.
Also auf einem schwächeren PC hattest du diese Probleme nicht ? Gut das kann ich evtl. auch noch versuchen wenn ich ein schwächeres Gerät noch finden kann Very Happy

zum Thema KI- Ich habe ungefähr 30 KI-Busse unterwegs, aber mein Problem tritt ja auch mit gelöschtem TTData-Ordner auf.

PS: Im Editor kann ich auch nicht auf "Load all" bei den Objekten klicken, denn das führt nun automatisch zum "zu geringer Arbeitsspeicher"-Fehler.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maerkertram



Anzahl der Beiträge : 303
Anmeldedatum : 27.04.11

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Sa 12 Nov - 11:52

Bei meinem schwächeren Rechner hatte ich halt geringe Frameraten und auch mal Hüpfen aufm Kopfsteinpflaster oder nach Unfällen. Das ist ja alles nachvollziehbar gewesen.

Wenn ich mit "vernünftigen" Grafikeinstellungen fahre, habe ich den Texturspeicher für hochauflösende Texturen bei 400 MB. Das wird auch bei allen Maps ausgeführt, außer die Fehler beginnen.

30 KI-Busse sind aber schon ziemlich viel, das muss man sagen. Ich habe zwar nicht gezählt, aber ich habe ähnlich viele bis etwas mehr. Gelöschter TTData schließt diese Theorie aber zuverlässig aus.

Zu geringer Arbeitsspeicher kriege ich sehr selten. Nur wenn der Fehler auftritt und ich danach einen neuen Bus platzieren will.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maerkertram



Anzahl der Beiträge : 303
Anmeldedatum : 27.04.11

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Fr 18 Nov - 21:00

Sag mal, was passiert eigentlich, wenn du in den Optionen die maximale Anzahl KI-Busse von 1000 auf 3 reduzierst?

Mag unlogisch erscheinen, wenn es bei gelöschten Fahrplänen auftritt ... ich konnte heute auf meiner Map eine fehlerfreie Fahrt hinlegen. Die logischen Lösungsmöglichkeiten wurden ja schon durchgenommen, daher nun die unlogischen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Doc-Richard



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.06.11
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Sa 19 Nov - 22:34

Habe ich nun probiert und ich kam dadurch auch wieder ins Spiel, aber sah schon die die Haltestellendisplays in weiß und auch die Autos.
Danach wollte ich den Bus hinzufügen und bekam endlich mal eine neue fehlermeldung Razz "Zugriffsverletzung bei Adresse 10006D1C in Modul d3d9.dll. Lesen von Adresse 00000000."
Immerhin eine kleine "Verbesserung".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maerkertram



Anzahl der Beiträge : 303
Anmeldedatum : 27.04.11

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   So 20 Nov - 10:27

Wie viele Maps hast du eigentlich insgesamt installiert?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Doc-Richard



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.06.11
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Mo 21 Nov - 22:27

Ich hatte 16 Karten im Ordner, die ich aber nach deiner Anmerkung auch gelöscht habe und trotzdem keinen Erfolg hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maerkertram



Anzahl der Beiträge : 303
Anmeldedatum : 27.04.11

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Di 22 Nov - 16:20

Es hatte zumindest bei einem anderen User geholfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Doc-Richard



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.06.11
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   Mi 30 Nov - 16:57

Ich hab einmal testhalber 10 Tiles aus der Golbal.cfg entfernt und ich konnte immerhin das spiel starten. ich bekam zwar gleich nach dem laden (ca 5 minuten) ungefähr 10 mal die meldung "grafikformat nicht erkannt" und dann...ja siehe screenshots Very Happy



Ich habe die Einstellungen PC von 2007 verwendet.
Kurz am Anfang des Ladens sah ich auch noch die Wiese.

Help! die ganze Arbeit um sonst

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?   

Nach oben Nach unten
 
Karte zu groß oder warum will sie nicht starten?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Renee, warum antwortest du mir nicht? Warum nimmst du meine FA nicht an?
» Einsammeln nicht erreichbarer Gegenstände
» Bienenstock oder nicht?
» Kürzere oder längere Abwesenheit ...
» Großer Aufruhr im Wald

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI - Der Omnibussimulator (deutsch) :: Probleme-
Gehe zu: