ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 20:06

Ich benötige Hilfe beim folgenenden Projekt:

Berlin 1990

Was enthalten sein soll:
1. Komplettes Liniennetz von Berlin im Jahr 1990.
2. Diverse West- und Ost-Berliner Busse dieser Zeit.


Folgende Mitarbeiter werden immer noch gesucht:

1. 3D-Modellbauer
2. Kreuzungsbauer
3. Splineschreiber
4. Unterstützungs-Mapbauer
- Ein Unterstützungsmapbauer (Lasse) reicht.
5. Betatester - Drei Betatester (phillip, Oranienburger123 und VOLLG"S) reichen.
6. Einer, der TGA-Dateien für Rollbänder erstellen kann. - Einer das macht (luckysunyblue) reicht.)
7. Einer, der eine schöne Übersichtskarte für das Spielgebiet erstellen kann. - Einer (kurzer01) reicht.

Acht Mitarbeiter haben sich schon gemeldet (kurzer01, phillip, MAN-Vegimap, VOLLG"S, Oranienburger123, Lasse, 49kolf, luckysunyblue und Dario). Ich hoffe das weitere noch folgen werden.

Wie ihr Mitarbeiter werden könnt:

Ich könnt euch per PN an mich oder hier bewerben. Wenn ihr euch in meinem Forum bewerbt (dort könnt ihr im Bewerbungs-Bereich als Gast posten), gibt euren Benutzernamen aus dem Omsi-Forum an und euren Interessen-Bereich, in dem ihr für das Addon arbeiten wollt. Hier bekommt ihr dann eine Bestätigungs-PN.

Aktuelle Entwicklung:

Showroom des Projektes

Ein Aufruf an alle Nutzer dieses Forums:

Bringt eure Ideen für das Addon ein! Postet sie hier!
Folgende Linien sind in Version 1.0 des Addons enthalten: Linie 13 und 13N (vollständig). Linie 38 (Potsdam Bassinplatz<>U Rathaus Spandau) (heute: 638). Habt ihr Ideen dazu? Postet sie hier!

So, die Berlin 1990-FAQ ist on: http://keyway-software.forumieren.com/t24-berlin-1990-faq

-Felix


Zuletzt von Felix (Keyway) am Sa 22 Okt - 12:57 bearbeitet; insgesamt 21-mal bearbeitet (Grund : aktualisiert)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 32
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 20:12

Dir ist aber schon bekannt, wie groß Berlin ist? Das ist nie zu verwirklichen!

Dazu mein bekannter Satz: "1990 veränderte sich die Stadt jeden Tag durch die Beendigung der widernatürlichen Teilung und dank des Zusammenwachsens!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 20:16

Staakener schrieb:
Dir ist aber schon bekannt, wie groß Berlin ist? Das ist nie zu verwirklichen!

Dazu mein bekannter Satz: "1990 veränderte sich die Stadt jeden Tag durch die Beendigung der widernatürlichen Teilung und dank des Zusammenwachsens!"

Ist mir klar bekannt Wink. Ich hab mir überlegt, dass nicht alles auf eine Map kommt, sondern dass erstmal nur die wichtigsten Hauptlinien gebaut werden und die kleinen Linien halt später......

Mfg
Felix
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 32
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 20:34

Felix (Keyway) schrieb:
Ist mir klar bekannt Wink. Ich hab mir überlegt, dass nicht alles auf eine Map kommt, sondern dass erstmal nur die wichtigsten Hauptlinien gebaut werden und die kleinen Linien halt später......

Das ist trotzdem unmöglich zu packen! Marcel und Rüdiger haben Jahre gebraucht um "nur" den 92er ziemlich orginalgetreu hinzukriegen. Und jetzt kommst du und willst Berlin mal so eben hinknallen...


Zuletzt von Staakener am So 20 Nov - 15:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 20:42

Staakener schrieb:
Felix (Keyway) schrieb:
Ist mir klar bekannt Wink. Ich hab mir überlegt, dass nicht alles auf eine Map kommt, sondern dass erstmal nur die wichtigsten Hauptlinien gebaut werden und die kleinen Linien halt später......

Das ist trotzdem unmöglich zu packen! Marcel und Rüdiger haben Jahre gebraucht um "nur" den 92er ziemlich orginalgetreu hinzukriegen. Und jetzt kommst duund willst Berlin mal so eben hinknallen...

Na wenn man auf die Screenshots-Seite guckt sieht man, dass es ungefähr 1 Jahr gedauert hat.
Genauer gesagt hat nur Marcel Spandau gebaut und Rüdiger war für die Fahrzeuge zuständig...

Mfg
Felix


Zuletzt von Felix (Keyway) am Di 19 Jul - 20:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 32
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 20:47

Felix (Keyway) schrieb:
Na wenn man auf die Screenshots-Seite guckt sieht man, dass es ungefähr 1 Jahr gedauert hat.

Das glaube ich zwar nicht, aber selbst wenn es so wäre: Berlin hatte damals über 100 Buslinien...

Was das bedeutet dürfte klar sein?


Zuletzt von Staakener am So 20 Nov - 15:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 20:58

Staakener schrieb:
Felix (Keyway) schrieb:
Na wenn man auf die Screenshots-Seite guckt sieht man, dass es ungefähr 1 Jahr gedauert hat.

Das glaube ich zar nicht, aber selbst wenn es wäre: Berlin hatte damals über 100 Buslinien...

Was das bedeutet dürfte klar sein?

Wie gesagt gut Ding braucht weile....
Ich suche ja auch einen Map-Bauer zu Unterstützung.

Mfg
felix
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maerkertram



Anzahl der Beiträge : 303
Anmeldedatum : 27.04.11

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 21:00

Zitat :
Ich hab mir überlegt, dass nicht alles auf eine Map kommt, sondern dass erstmal nur die wichtigsten Hauptlinien gebaut werden und die kleinen Linien halt später......
Ich habe das Gefühl, du widersprichst dir selbst. Willst du mehrere Maps machen oder sollen die Hauptlinien nur zuerst kommen?

Wenn ihr eine Map "nur die Hauptlinien" macht, habt ihr tausende tiles und ein tile zu laden dauert über den Daumen 1 Sekunde, plus ca. eine Sekunde für den Rest (Fahrpläne etc.). Da käme man bei 2000 tiles (ca. 10-fache Größe von Spandau) auf über eine Stunde Ladezeit - bis dahin ist Omsi sicher abgeschmiert.

Dazu kommt dann noch, dass ich persönlich die Neuzeit spannender finde als 1990, wie die Verteilung der User aussieht weiß ich nicht. Es bringt aber sicher wenig, wenn ich den X10 März 2011 baue und ihr dann die selbe Achse in 1990. Aber gut, wenn ihr genügend Mapbauer finden würdet, wäre auch die Bauzeit nicht unendlich groß und das Projekt hätte sicherlich was. Daran glaube ich aber nicht wirklich, denn beim Busbau sieht man schließlich auch, dass wenn einer Stunden lang in den Editoren investiert er dann lieber sein eigenes Wunschprojekt verfolgt als das, was jemand gut gemeint vorschlägt. Aber wie ich eingangs schon schrieb, sollte vor Baubeginn erstmal anhand der technischen Beschränkungen ein Konzept her (zum Beispiel eine Map pro Stadtteil oder ähnliches)!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 32
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 21:07

Vervollständige doch erst einmal Spandau!

Das Stück Stadtrandstraße zum Waldkrankenhaus bzw. zur Griesingerstraße und die Zeppelinstraße+Seegefelder Straße originalgetreu nachgebaut -
dann hast du schon mal zwei neue Linien: 5E und 5N und einen Überblick wie lange das Bauen dauert.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 21:08

Maerkertram schrieb:
Zitat :
Ich hab mir überlegt, dass nicht alles auf eine Map kommt, sondern dass erstmal nur die wichtigsten Hauptlinien gebaut werden und die kleinen Linien halt später......
Ich habe das Gefühl, du widersprichst dir selbst. Willst du mehrere Maps machen oder sollen die Hauptlinien nur zuerst kommen?

Wenn ihr eine Map "nur die Hauptlinien" macht, habt ihr tausende tiles und ein tile zu laden dauert über den Daumen 1 Sekunde, plus ca. eine Sekunde für den Rest (Fahrpläne etc.). Da käme man bei 2000 tiles (ca. 10-fache Größe von Spandau) auf über eine Stunde Ladezeit - bis dahin ist Omsi sicher abgeschmiert.

Dazu kommt dann noch, dass ich persönlich die Neuzeit spannender finde als 1990, wie die Verteilung der User aussieht weiß ich nicht. Es bringt aber sicher wenig, wenn ich den X10 März 2011 baue und ihr dann die selbe Achse in 1990. Aber gut, wenn ihr genügend Mapbauer finden würdet, wäre auch die Bauzeit nicht unendlich groß und das Projekt hätte sicherlich was. Daran glaube ich aber nicht wirklich, denn beim Busbau sieht man schließlich auch, dass wenn einer Stunden lang in den Editoren investiert er dann lieber sein eigenes Wunschprojekt verfolgt als das, was jemand gut gemeint vorschlägt. Aber wie ich eingangs schon schrieb, sollte vor Baubeginn erstmal anhand der technischen Beschränkungen ein Konzept her (zum Beispiel eine Map pro Stadtteil oder ähnliches)!

Also die Idee mit einer Map pro Stadtteil ist gut. Man könnte es ja so machen: Stadtteilübergreifende Linien fahren noch in den Nachbarstadtteil, aber um die anderen Linien in diesem Stadtteil spielen zu können halt die jeweillige Map eben.

Staakener schrieb:
Vervollständige doch erst einmal Spandau!

Das Stück Stadtrandstraße zum Waldkrankenhaus bzw. zur Griesingerstraße und die Zeppelinstraße+Seegefelder Straße originalgetreu nachgebaut -
dann hast du schon mal zwei neue Linien: 5E und 5N und einen Überblick wie lange das Bauen dauert.


Ist schon in Arbeit bzw. Vier Linien sind schon fast fertig.

Mfg
Felix
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 32
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Di 19 Jul - 21:11

Felix (Keyway) schrieb:
Ist schon in Arbeit bzw. Vier Linien sind schon fast fertig.

Na dann hau mal ein paar Screens raus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
HBK_1980

avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 30.06.11
Alter : 37
Ort : Hamm

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Mi 20 Jul - 8:18

hm wo bleiben denn die Screens? Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
truckersieger

avatar

Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 28.02.11
Ort : Osnabrück ;-)

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Mi 20 Jul - 10:45

Ach, kommt, "Wo bleiben den die Screens". Staakener meinte es gestern Abend, und der Herr über mir heute um 10. Schonmal was von der arbeit gehört?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Mi 20 Jul - 12:37

Staakener schrieb:
Felix (Keyway) schrieb:
Ist schon in Arbeit bzw. Vier Linien sind schon fast fertig.

Na dann hau mal ein paar Screens raus.

Screens gibt es schon, aber meine Webseite befindet sich im Um-/Aufbau Wink .
Mit dem Spandau komplett aufbau gibt es das Problem, dass ich einige spezielle Kreuzungen brauche, aber mich selbst im 3D-Modellieren nicht auskenne bzw. Blender bei mir nicht funzt.

Mfg
Felix

EDIT:
Bilder habe ich doch:
http://www.servimg.com/image_preview.php?i=25&u=16508403
http://www.servimg.com/image_preview.php?i=5&u=16508403

Edit by Yufa: Doppelpost gelöscht, ein Edit reicht völlig!


Zuletzt von Yufa am Mi 20 Jul - 13:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : s.o.)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
B-V 1940

avatar

Anzahl der Beiträge : 672
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 45
Ort : Schwerin

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Mi 20 Jul - 21:11

Felix (Keyway) schrieb:
Also die Idee mit einer Map pro Stadtteil ist gut. Man könnte es ja so machen: Stadtteilübergreifende Linien fahren noch in den Nachbarstadtteil, aber um die anderen Linien in diesem Stadtteil spielen zu können halt die jeweillige Map eben.
So gut ist die Idee gar nicht. Dafür ist das Busnetz viel zu verschachtelt. Oder du bräuchtest für jede Linie eine eigene Karte.
Spandau ist da schon eine Ausnahme, da dieser Bezirk auf natürliche Art und Weise (nämlich die Havel) quasi vom Rest Berlins getrennt und nur an vier Stellen (Stand 1989) mit dem anderen Ufer verbunden ist. Dadurch bleiben dort die meisten Buslinien innerhalb des Bezirkes, der allein aber schon riesig ist.

Wenn man sich tagtäglich anschaut, wie oft sich Spieler beklagen, dass die Spandau-Karte bei ihnen schon so schlecht läuft, was soll das dann erst werden, wenn ganz Berlin geladen werden muss? Obwohl bei der voraussichtlichen Bauzeit wird es bis dahin wohl entsprechende Rechner geben. Laughing Kleiner Hinweis: Auch Marcel hat für die Linie 92 wesentlich länger als ein Jahr gebraucht. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Do 21 Jul - 8:09

B-V 1940 schrieb:
Felix (Keyway) schrieb:
Also die Idee mit einer Map pro Stadtteil ist gut. Man könnte es ja so machen: Stadtteilübergreifende Linien fahren noch in den Nachbarstadtteil, aber um die anderen Linien in diesem Stadtteil spielen zu können halt die jeweillige Map eben.
So gut ist die Idee gar nicht. Dafür ist das Busnetz viel zu verschachtelt. Oder du bräuchtest für jede Linie eine eigene Karte.
Spandau ist da schon eine Ausnahme, da dieser Bezirk auf natürliche Art und Weise (nämlich die Havel) quasi vom Rest Berlins getrennt und nur an vier Stellen (Stand 1989) mit dem anderen Ufer verbunden ist. Dadurch bleiben dort die meisten Buslinien innerhalb des Bezirkes, der allein aber schon riesig ist.

Wenn man sich tagtäglich anschaut, wie oft sich Spieler beklagen, dass die Spandau-Karte bei ihnen schon so schlecht läuft, was soll das dann erst werden, wenn ganz Berlin geladen werden muss? Obwohl bei der voraussichtlichen Bauzeit wird es bis dahin wohl entsprechende Rechner geben. Laughing Kleiner Hinweis: Auch Marcel hat für die Linie 92 wesentlich länger als ein Jahr gebraucht. Wink

Man könnte ja erstmal Spandau vervollständigen, da ich mich nicht mit 3D-Modellbau auskenne, bräuchte ich jemanden, der mir Keuzungen und Objekte bauen könnte Wink.

Mfg
Felix
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 32
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Do 21 Jul - 14:41

B-V 1940 schrieb:
Spandau ist da schon eine Ausnahme, da dieser Bezirk auf natürliche Art und Weise (nämlich die Havel) quasi vom Rest Berlins getrennt und nur an vier Stellen (Stand 1989) mit dem anderen Ufer verbunden ist. Dadurch bleiben dort die meisten Buslinien innerhalb des Bezirkes, der allein aber schon riesig ist.

Eiswerderbrücke, Juliusturmbrücke, Charlottenbrücke, Dischingerbrücke, Schulenburgbrücke und Freybrücke sind bei mir aber sechs Brücken. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
B-V 1940

avatar

Anzahl der Beiträge : 672
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 45
Ort : Schwerin

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Do 21 Jul - 15:26

Asche auf mein Haupt. Laughing
An die Schulenburgbrücke habe ich überhaupt nicht gedacht. Fuhr ja der 35er drüber. Und dass man über Eiswerder auch nach Haselhorst kommt, hatte ich gar nicht mehr auf der Pfanne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
49kolf



Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 18.02.11
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Do 21 Jul - 15:47

Wem es hilft: Ich habe das Spektefeld ausgebaut, und die 131 halb fertig. Vllt. könnte man diverse Platten übernehmen.* Bei Bedarf kann ich ja mal Screens reinstellen (wird nichts vor samstag, da ich gerade in der Schweiz im Urlaub bin Wink ).

*Ja ich weis, dass die Spektebrücke 1990 noch nicht gebaut war Wink .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Sa 23 Jul - 10:37

49kolf schrieb:
Wem es hilft: Ich habe das Spektefeld ausgebaut, und die 131 halb fertig. Vllt. könnte man diverse Platten übernehmen.* Bei Bedarf kann ich ja mal Screens reinstellen (wird nichts vor samstag, da ich gerade in der Schweiz im Urlaub bin Wink ).

*Ja ich weis, dass die Spektebrücke 1990 noch nicht gebaut war Wink .

Hört sich ja gut an. Willst du vielleicht mitarbeiten Question Es gibt auch schon ein Forum: http://keyway-software.forumieren.com/
Eine Webseite zu dem Projekt ist auch schon in Arbeit Wink.

Mfg
Felix
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Sa 23 Jul - 17:08

Sorry für den Doppelpost, aber sonst würde niermand merken, dass ich was schreibe.
Es gibt ein neues Bild vom (ehemaligen) Grenzstreifen:


Das neue Bundesland Brandenburg hat schon begonnen, den ehemaligen Grenzstreifen zu bepflanzen und die Mauer zu entfernen (Die Straße im rechts ist die Potsdamer Chaussee und in der Mitte sieht man die Straße Engelsfelde nach Seeburg Wink) Wink .

Mfg
Felix
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
49kolf



Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 18.02.11
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Sa 23 Jul - 18:19

So wie versprochen, heute ist samstag:



Sorry für die vielen Bilder. Wer die Aufnahmeorte findet darf sie behalten^^.

Greets
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Sa 23 Jul - 18:22

@49kolf: Das sind tolle Bilder. Ein Bild ist wohl das Spektefelder Schulzentrum.

Und nun darf ich unseren ersten Mitarbeiter vorstellen:

  • Dario
Ich hoffe, dass noch weitere folgen werden Smile .

Mfg
Felix
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Felix (Keyway)

avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Do 28 Jul - 18:37

Sorry für den Doppelpost,

Folgende Mitarbeiter werden immer noch gesucht:

  • 3D-Modellbauer

  • Kreuzungsbauer

  • Splineschreiber

  • Betatester


Ich könnt euch per PN an mich oder hier bewerben. Wenn ihr euch in meinem Forum bewerbt (dort könnt ihr im Bewerbungs-Bereich als Gast posten), gibt euren Benutzernamen aus dem Omsi-Forum an und euren Interessen-Bereich, in dem ihr für das Addon arbeiten wollt. Hier bekommt ihr dann eine Bestätigungs-PN.

Mfg
Felix
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VOLLG"S



Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 30.01.11
Ort : ImNeuenForum

BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   Do 28 Jul - 18:52

So gucken se ma in dein Postfach hier im Forum Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://abgehakt.eu/dangaweb/joke/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!   

Nach oben Nach unten
 
Mitarbeiter für das Addon-Projekt "Berlin 1990" gesucht!!!!
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI-Design (deutsch) :: Streckenbau-
Gehe zu: