ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
ingi



Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 03.07.11
Alter : 28

BeitragThema: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   So 3 Jul - 7:47

Guten Morgen...

Ich habe mir auch Omsi, gekauft...

Zuerst mal ein, riesiges Lob, an die Macher, von Omsi.... Das ist ja sooo eine Geile Simulation geworden, respekt...


So Nun Meine Frage..


Wenn ich Mit dem D92 Bus Fahre (Mein Lieblingsbus) Und ich dann die linie einstellt habe,

dann erscheint, doch wenn ich alles richtig gemacht habe,,

im Bus Oben, auf dem Klemmbrett, ein zettel, wo die haltestelle, und die zeiten drann stehen...


Meine Frage ist...

Muss Man sich an die reinfolge der haltestellen halten, die auf dem Zettel stehen????

Und Wodrann erkennt man dann, das die haltestelle schon abgefahren ist???


Ich mache es bis jetzt immer so, das ich wenn ich bzw auf dem Betriebshof Spandau, bin

das ich dann die Alt taste drücke. und mir dann die Straßen angezeigt bekomme....


ich hoffe ihr versteht, meine Frage..


eine schönen Tag noch Wünscht


Ingi

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
THT



Anzahl der Beiträge : 568
Anmeldedatum : 29.01.11
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   So 3 Jul - 8:14

natürlich, denn es ist ein Fahrplan, der einzuhalten ist Wink
ich kenne leider keinen Busfahrer, der eine Linie fährt, worauf er Lust hat Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rob



Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 19.06.11
Alter : 35
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   So 3 Jul - 8:23

zum cruisen mit dem bus kann man ja Leerfahrt/Betriebsfahrt odee einfach gar nix im Ibis einstellen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sauter



Anzahl der Beiträge : 1903
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   So 3 Jul - 9:16

Der Fahrplan wird NICHT durch die reine Eingabe der Linie und Route im IBIS aktivert. Du musst dazu einen Fahrplan aus dem Menue, welches Du mit der >Alt<-Taste öffnest auswählen.

Nattürlich ist die Reihenfolge nicht egal. Schalte die Hilfspfeile ein und fahre die Strecke ab. Es wird grundsätzlich erstmal an allen auf dem Weg befindlichen Haltestellen angehalten, es sei denn, es wird anders angegeben.

Durch Drücken der "q" Taste erhältst Du im D92 eine Ansage welche Haltestelle als nächstes kommt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rob



Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 19.06.11
Alter : 35
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   So 3 Jul - 9:22

Den Fahrplan einstellen glaub ich ist nicht das Problem
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maerkertram



Anzahl der Beiträge : 303
Anmeldedatum : 27.04.11

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   So 3 Jul - 9:26

Zitat :
Und Wodrann erkennt man dann, das die haltestelle schon abgefahren ist???
Dazu kannst du mit Shift-Z eine Hilfe einblenden lassen. Springt dort die Haltestelle weiter, hat das System dich von der letzten Haltestelle "abgemeldet".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
B-V 1940



Anzahl der Beiträge : 672
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 44
Ort : Schwerin

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   So 3 Jul - 11:11

Sauter schrieb:
Es wird grundsätzlich erstmal an allen auf dem Weg befindlichen Haltestellen angehalten, es sei denn, es wird anders angegeben.
Halten muss man natürlich nur, falls jemand ein- oder aussteigen möchte.
Aber richtig, spontane Umleitungen lassen sich nicht fahren, ohne dass der Fahrplan hängen bleibt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sauter



Anzahl der Beiträge : 1903
Anmeldedatum : 10.01.11

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   So 3 Jul - 11:51

B-V 1940 schrieb:
Halten muss man natürlich nur, falls jemand ein- oder aussteigen möchte.
Aber richtig, spontane Umleitungen lassen sich nicht fahren, ohne dass der Fahrplan hängen bleibt.

DAS versteht sich wohl von selbst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
B-V 1940



Anzahl der Beiträge : 672
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 44
Ort : Schwerin

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   So 3 Jul - 13:24

Da würde ich nicht drauf wetten. Wer weiß, wie das vielleicht in machen Städten gehandhabt wird.
Ansonsten gab es früher in Berlin auch sog. Zwangshaltestellen. Gibt's die eigentlich noch?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   So 3 Jul - 14:40

B-V 1940 schrieb:
Da würde ich nicht drauf wetten. Wer weiß, wie das vielleicht in machen Städten gehandhabt wird.
Ansonsten gab es früher in Berlin auch sog. Zwangshaltestellen. Gibt's die eigentlich noch?

Jupp, die gibts immer noch. Zwangshaltestellen werden aber nur an unübersichtlichen oder unfallträchtigen Punkten aufgestellt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marcel Kuhnt
Admin


Anzahl der Beiträge : 3364
Anmeldedatum : 26.04.09
Alter : 32
Ort : Berlin-Spandau

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   Di 5 Jul - 7:41

Aha, das klingt interessant, was bedeutet "Zwangshaltestelle"? Dass der Bus da nicht durchfahren darf? Und falls ja: Was hat das mit Unfallschwerpunkten zu tun?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rob



Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 19.06.11
Alter : 35
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   Di 5 Jul - 8:17

bei Zwangshaltestellen muss der Bus halten auch wenn niemand ein- / austeigen will, bei Bedarfshaltestellen nicht

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Skan



Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 03.07.11

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   Di 5 Jul - 9:10

Ja,das ist richtig. Du musst die Haltestellen schon richtig anfahren! und auch in der richtigen Reihenfolge...Allerdings wenn dort keiner steht kannst du vorbeifahren - oder wenn du mal ziemliche Verspätung hast ;-) Dann müssen sie eben auf den nächsten Bus warten ;D Aber eig musst du überall halten - ausser bei Ausnahmen ;-)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grobbi



Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 19.02.11

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   Di 5 Jul - 10:23

Staakener schrieb:
B-V 1940 schrieb:
Da würde ich nicht drauf wetten. Wer weiß, wie das vielleicht in machen Städten gehandhabt wird.
Ansonsten gab es früher in Berlin auch sog. Zwangshaltestellen. Gibt's die eigentlich noch?

Jupp, die gibts immer noch. Zwangshaltestellen werden aber nur an unübersichtlichen oder unfallträchtigen Punkten aufgestellt.
Richtig?
Zum Beispiel ist die Hst. Lindenberger Weg/Stadtgrenze (Linie 353) eine Zwangshaltestelle. Grund ist eine Synchronisierung für die Schranke vor dem Campus-Geände.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   Di 5 Jul - 14:04

Marcel Kuhnt schrieb:
Aha, das klingt interessant, was bedeutet "Zwangshaltestelle"? Dass der Bus da nicht durchfahren darf? Und falls ja: Was hat das mit Unfallschwerpunkten zu tun?

An einer Zwangshaltestelle muss jeder BVG-Bus halten - auch Betriebsfahrten! Eine Zwangshaltestelle muss deswegen nicht zwangsläufig dem Fahrgastwechsel dienen.
Es gab im Laufe der Jahre viele Zwangshaltestellen. Die ersten wurden z.B. oftmals an Gefällestrecken eingeführt um die Busfahrer zum bremsen (und damit runterschalten!)
zu bringen. Eine solche war zum Beispiel in der Friesenstraße für den 24er Richtung Moabit, Wiebestraße vor der Schwiebusser Straße. Eine weitere befand sich in der Marchstraße
vor dem Einsteinufer für die Linie 90 und diverse Betriebsfahrten vom Zoo zum Betriebshof Helmholtzstraße. Diese war aufgrund der Krümmung und der damit einhergehenden
Sichtbehinderungen der Marchbrücke eingerichtet. Eine weitere befand sich zum Beispiel in der Havelchaussee vor der Angerburger Allee Richtung Theodor-Heuss-Platz und zwang
die Kollegen der Linie 218 dort besonders vorsichtig zu fahren. In Spandau ist mir allerdings keine ehemalige Zwangshaltestelle bekannt.

Eine Zwangshaltestelle ist übrigens durch ein weißes "H" in einem roten Kreis gekennzeichnet, welches unter dem normalen Haltestellenschild angebracht ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   Di 5 Jul - 14:05

Grobbi schrieb:
Richtig?
Zum Beispiel ist die Hst. Lindenberger Weg/Stadtgrenze (Linie 353) eine Zwangshaltestelle. Grund ist eine Synchronisierung für die Schranke vor dem Campus-Geände.

Richtig!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hokau



Anzahl der Beiträge : 535
Anmeldedatum : 28.05.11
Alter : 52
Ort : Braunschweig

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   Mi 6 Jul - 9:19

Nach 20 Uhr und sonntags ganztäglich, fahren bei uns die Busse und Straba nur alle 30 Minuten. Aus diesem Grund ist zu diese Zeiten am Rathaus eine Zwangshaltestelle (dort treffen sich die meisten Hauptlinien). Es darf dann auch nur auf Befehl der Leitstelle weitergefahren werden. Dies soll die Umstiegsmöglichkeit der Fahrgäste gewährleisten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   Mi 6 Jul - 14:41

Hokau schrieb:
Nach 20 Uhr und sonntags ganztäglich, fahren bei uns die Busse und Straba nur alle 30 Minuten. Aus diesem Grund ist zu diese Zeiten am Rathaus eine Zwangshaltestelle (dort treffen sich die meisten Hauptlinien). Es darf dann auch nur auf Befehl der Leitstelle weitergefahren werden. Dies soll die Umstiegsmöglichkeit der Fahrgäste gewährleisten.

In Berlin gibt es diese Anschlusshaltestellen im Spät-/ Nachtbushaltestellen auch. Eine Zwangshaltestelle ist trotzdem etwas anderes. Sie gilt eben immer und für alle Linienbusse.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?   Heute um 12:11

Nach oben Nach unten
 
muss man die Linie abfahren, so wie es auf dem Zettel steht?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Abzeichen was man dafür tuhen muss
» Frage zur Perfekten Stadt
» Straßenkoch/Wyporium-Upgrade [NO Tut]
» Perfekte Stadt?
» Dringende Frage! Datentransfer von 3DS zu 3DS XL

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI - Der Omnibussimulator (deutsch) :: Allgemeines-
Gehe zu: