ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 wasser einbinden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Marcel1000



Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 26
Ort : Berlin Spandau

BeitragThema: wasser einbinden   Di 7 Jun - 19:54

Hallo, ich habe mal eine frage, ich möchte ein see bauen, hab schon etwas vertieft den boden, nur meine frage ist, wie kriege ich wasser rein ? das ich da ein see habe ?

danke!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
pekel42



Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 29.06.10

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Di 7 Jun - 20:10

Bei der Registrierkarte "Tile" einfach auf "Add Water" klicken und schon wird das Wasser auf der Kachel geladen wo du dich Grad befindest. Wenn das Wasser nicht geladen wird einfach mal schnell die Map Neuladen dann sollte das Wasser auf jeden Fall da sein!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marcel1000



Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 26
Ort : Berlin Spandau

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Mi 8 Jun - 4:13

Hey, danke für deine Antwort, leider ist das in dem fall nicht so, wollte es neu hinzufügen, also unten bei gras und stein aber finds leider nicht aber das wasser ka wo das bleibt, aber ich habs mehrmals neu versucht -.-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Driver3737



Anzahl der Beiträge : 689
Anmeldedatum : 26.04.09
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Mi 8 Jun - 4:33

Schau mal unter dem Boden nach wenn du die Kamera bewegst.. eventuell ist es da abgeblieben Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/Housestylepro
Marcel1000



Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 26
Ort : Berlin Spandau

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Mi 8 Jun - 4:47

Nein, leider gottes nicht, aber wen ich Omsi editor den schließen möchte, den willa immer speichern wobei ich ja nur das mache...

meine einstellungen sind Water, Set Height to: 0

der boden ist etwas vertieft... aber drücke ich auf terrain bewegt sich alles...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
alphastrike



Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 06.03.11
Alter : 49
Ort : Zwickau

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Mi 8 Jun - 6:49


Also meine Erfahrung mit dem Wasser ist folgende; wie oben schon erwähnt, in der Registerkarte 'Tiles' den 'ADD Water' Button drücken und dann zur Registerkarte Terrain wechseln. Dort bei 'Terrain/Water' Water aktivieren. Dann mußte ich 'Size/m' auf volle Größe stellen, also 300, dann hebt bzw, senkt sich der Wasserspiegel. Dann kann ich das Wasser wie den Boden behandeln, mit high, lower oder set to high. Und vorher evtl. noch den Speed reduzieren, um die Höhe besser dosieren zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dario



Anzahl der Beiträge : 1605
Anmeldedatum : 28.04.09
Alter : 19
Ort : Kiel, Germany

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Mi 8 Jun - 12:42

Wenn du Wasser auf einer gerade neu hinzugefügten Kachel platzieren willst, kann es sein, dass du den Editor erstmal neu starten musst, bevor du es versuchst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marcel1000



Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 26
Ort : Berlin Spandau

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Mi 8 Jun - 18:29

alphastrike schrieb:

Also meine Erfahrung mit dem Wasser ist folgende; wie oben schon erwähnt, in der Registerkarte 'Tiles' den 'ADD Water' Button drücken und dann zur Registerkarte Terrain wechseln. Dort bei 'Terrain/Water' Water aktivieren. Dann mußte ich 'Size/m' auf volle Größe stellen, also 300, dann hebt bzw, senkt sich der Wasserspiegel. Dann kann ich das Wasser wie den Boden behandeln, mit high, lower oder set to high. Und vorher evtl. noch den Speed reduzieren, um die Höhe besser dosieren zu können.

Danke, das hat mir sehr geholfen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
OuN-World [Manuel]



Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 07.06.11
Alter : 18

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Fr 10 Jun - 16:35

Marcel1000 schrieb:
Hallo, ich habe mal eine frage, ich möchte ein see bauen, hab schon etwas vertieft den boden, nur meine frage ist, wie kriege ich wasser rein ? das ich da ein see habe ?

danke!


Ich dachte es gab mal sowas wie ein Sdk handbuch???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dario



Anzahl der Beiträge : 1605
Anmeldedatum : 28.04.09
Alter : 19
Ort : Kiel, Germany

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Fr 10 Jun - 17:23

Omsimanuel, liest du auch alle anderen Postings außer den Ersten? Er hat indirekt geschrieben, dass es so nicht ganz geklappt hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
OuN-World [Manuel]



Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 07.06.11
Alter : 18

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Fr 10 Jun - 17:26

Dario schrieb:
Omsimanuel, liest du auch alle anderen Postings außer den Ersten? Er hat indirekt geschrieben, dass es so nicht ganz geklappt hat.



Ne hab bloß den ersten oben gelesen


Aber Danke Dario
Du/sie sind wenigstens nett Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marcel1000



Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 26
Ort : Berlin Spandau

BeitragThema: Re: wasser einbinden   Fr 10 Jun - 17:38

Omsimanuel, ich habe es gelessen sogar 4-5x nur es hat auf dem ersten antrieb nicht so geklappt^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: wasser einbinden   Heute um 0:16

Nach oben Nach unten
 
wasser einbinden
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wasser desgin neben weg
» Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?
» Chroniken von Gotham
» Gestalten mit Büschen, Bäumen, vorhandenen Felsen etc.?
» Schwitzen? Zittern?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI - Der Omnibussimulator (deutsch) :: Allgemeines-
Gehe zu: