ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Haltestellenbremse ein & aus separat belegen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zane



Anzahl der Beiträge : 1192
Anmeldedatum : 23.03.11
Ort : Germany

BeitragThema: Haltestellenbremse ein & aus separat belegen    Fr 29 Apr - 23:57

Ich versuche gerade die Haltestellenbremse(n) einzeln zu belegen. Möglich ist ja eigentlich nur ein/aus auf einer Taste, ich will sie allerdings gerne aufteilen, praktisch auf zwei Knöpfe. So wie es aussieht kann man das so einfach nicht einstellen, ein neues Event bringts jedenfalls auch nicht. Insofern schätze ich, dass man das in irgendeiner Datei eventuell "befehlen" kann? Bräuchte da mal tiefgründiges Wissen, sprich Marcel oder Rüdiger sind willkommen im Thread
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trucksimsforum.de
Gräf&Stift



Anzahl der Beiträge : 549
Anmeldedatum : 12.05.10
Alter : 23
Ort : Niederösterreich

BeitragThema: Re: Haltestellenbremse ein & aus separat belegen    Sa 30 Apr - 8:15

An den Moderator: Das würde wohl eher in den Scripttechnik-Bereich passen.

Zum Problem:

Ich hatte Rüdiger mal eine ähnliche Frage bestellt, und zwar ob die Haltestellenbremse mit einem Schalter zu betätigen sei, also nicht wie jetzt mit einem Taster. Die Antwort war folgende:



Rüdiger Hülsmann schrieb:

Da die Funktion der Haltestellenbremse (leider) ziemlich integriert ist, scheind das doch nicht so leicht zu gehen, wie ich dachte. Momentan löst der Trigger für die Türfreigabe und Haltestellenbremse {trigger:bus_dooraft} nur ein Macro aus. An der Stelle müsste dann der rein schalterbezogene Code (Klicken und Animation) eingefügt werden.

Schatu also nicht so gut aus.. Aber vielleicht hat ja schon jemand eine Lösung gefunden, ansonsten heißts wohl bis zum SDK warten, oder selber probieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.omsi-info.net
Rüdiger Hülsmann
Admin


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 25.04.09
Alter : 33
Ort : Potsdam-West, Berlin-Mariendorf

BeitragThema: Re: Haltestellenbremse ein & aus separat belegen    Sa 30 Apr - 20:56

Wenn lediglich die Ansteuerung des SCHALTERS geändert werden soll, geht dies recht leicht:
Im Script door.osc findest du folgendes:

Code:
{macro:trg_bus_dooraft}
   (L.L.bremse_halte_sw) ! (S.L.bremse_halte_sw)
   
   (L.L.bremse_halte_sw)
   {if}
      (T.L.ev_haltebremse_sw_an)
   {else}
      (T.L.ev_haltebremse_sw_aus)
   {endif}   
{end}

Diese Prozedur ist sozusagen ein Wechselschalter, bei jedem Drücken wird der Zustand ins Gegenteil verkehrt. Daraus müssen jetzt zwei Makros gemacht werden, je eins zum Setzen und eins zum Lösen:
Code:
{macro:trg_stopbrake_set}
(L.L.bremse_halte_sw) !
   {if}
      (T.L.ev_haltebremse_sw_an)
   {endif}
1 (S.L.bremse_halte_sw)

und

Code:
{macro:trg_stopbrake_release}
(L.L.bremse_halte_sw)
   {if}
      (T.L.ev_haltebremse_sw_aus)
   {endif}
0 (S.L.bremse_halte_sw)

Hierbei wird zunächst der Sound abgespielt unter der Bedingung, dass der Ist-Zustand ein anderer ist als der Ziel-Zustand. Anschließend wird die Variable auf den Zielwert gesetzt.
Diese beiden neuen Makros können dann unter "Fahrzeugevent hinzufügen" mit eingebunden und auf eine bestimmte Taste gelegt werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Obi-Wan



Anzahl der Beiträge : 731
Anmeldedatum : 20.06.09
Alter : 31
Ort : Gelsenkirchen

BeitragThema: Re: Haltestellenbremse ein & aus separat belegen    Sa 30 Apr - 21:01

Rüdiger Hülsmann schrieb:
Wenn lediglich die Ansteuerung des SCHALTERS geändert werden soll, geht dies recht leicht:
Im Script door.osc findest du folgendes:

So hab ich das auch verstanden. Das man z.b. mit "x" die Bremse anlegt und mit "y" die Bremse löst...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zane



Anzahl der Beiträge : 1192
Anmeldedatum : 23.03.11
Ort : Germany

BeitragThema: Re: Haltestellenbremse ein & aus separat belegen    Sa 30 Apr - 22:07

Ja, @Obi-Wan, habt ihr beide richtig verstanden

Das kleine Tut ist ziemlich nachvollziehbar, habs auch so gemacht, allerdings gibt es sofort Zugriffsverletzung's-Fehler, wenn ich ein Bus auswähle. Ich habe probeweise mal die Einträge "{end}" hinten mit rangepackt, bringts auch leider auch nicht. Eigentlich dürfte ich ja nichts falsch gemacht haben oder? Fehlt vielleicht was?


Btw. danke, dass du reagiert hast, Rüdiger Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trucksimsforum.de
Gräf&Stift



Anzahl der Beiträge : 549
Anmeldedatum : 12.05.10
Alter : 23
Ort : Niederösterreich

BeitragThema: Re: Haltestellenbremse ein & aus separat belegen    Sa 30 Apr - 23:50

Oh- sry für die Verwirrung meinerseits Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.omsi-info.net
Zane



Anzahl der Beiträge : 1192
Anmeldedatum : 23.03.11
Ort : Germany

BeitragThema: Re: Haltestellenbremse ein & aus separat belegen    Sa 30 Apr - 23:56

Is ja ejol, Rüdiger hats ja eh verstanden, jetzt is eben nur noch die Frage zu klären, wieso es Zugriffsverletzungen gibt scratch

Edit: Der Fehler überdeckte ein anderen, in dem anderen steht, dass der Macroname ungültig sei Question
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trucksimsforum.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Haltestellenbremse ein & aus separat belegen    Heute um 10:45

Nach oben Nach unten
 
Haltestellenbremse ein & aus separat belegen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI - Der Omnibussimulator (deutsch) :: Allgemeines-
Gehe zu: