ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Maikono

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 30.12.10
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 24 Mai - 21:10

Das war keine Bitte. -.-

Ohne diese Sachen ist dieses Set nicht vollständig, wenn du sowas schon gebaut hast, dann ist ja schön. Smile
In eine Stadt gehören einfach diese Sachen rein ,ohne ... naja :S

@Pekel42:Ich bin 3D Modellbauer, habe auch die Erfahrungen dafür nur habe ich nur noch einen Laptop ohne Möglichkeit eine USB Maus anzuschließen.(Deshalb auch keine Bedienmöglichkeit in Blender)

Ich habe nicht gesagt, DU MUSST, ich habe nur rum gebeten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.trsopnv.square7.de
pekel42

avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 29.06.10

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 24 Mai - 22:04

Maikono schrieb:
Das war keine Bitte. -.-

Ohne diese Sachen ist dieses Set nicht vollständig, wenn du sowas schon gebaut hast, dann ist ja schön. Smile
In eine Stadt gehören einfach diese Sachen rein ,ohne ... naja :S

@Pekel42:Ich bin 3D Modellbauer, habe auch die Erfahrungen dafür nur habe ich nur noch einen Laptop ohne Möglichkeit eine USB Maus anzuschließen.(Deshalb auch keine Bedienmöglichkeit in Blender)

Ich habe nicht gesagt, DU MUSST, ich habe nur rum gebeten.

Ob es in dieses Set gehört entscheidet ganz allein Elias Wink. Und zur deiner Bitte: für mich kam das aber ganz anderes rüber so wie du es formuliert hast und ich denke mal Elias hat das genau so verstanden Wink.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Micha-BHV

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 42
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 24 Mai - 22:37


bevor das ganze hier dahingehend ausufert was in ein Set gehört und was nicht werde ich hier mal kurz ein paar Sachen nennen die definitiv enthalten werden sein:

* umfangreiches Sortiment an Splines für verschiedene Bausituationen ( Rasengleis, Asphaltgleis )
* umfangreiches Kreuzungssortiment
* umfangreiches Sortiment zum Anlegen von haltestellen
* komplexes Sortiment an Oberleitungsmasten
* komplexes Sortiment an Fahrleitungssegmenten zur vorbildgerechten Umsetzung von Fahrleitungsanlagen
* Weichen
* Kleinteile
* Schilder und Signale

jeder der sich ein bisschen mit dem 3D Bau beschäftig hat wird wissen wie aufwendig das Ganze ist und vor allem welcher Aufwand dahinter steckt.
Ich stecke noch am Anfang und kann und werde noch keinerlei Aussagen zum Thema Release machen.

Was ich jetzt schon sagen kann ist, das es natürlich eine dementsprechende Tutorialmap und eine umfangreiche Dokumentation geben wird. Ja und es wird ein Fahrzeug dazu geben, denn sonst macht das ganze ja wenig Sinn.

LG

Micha

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nobody-is-perfect-radio.de
Foob

avatar

Anzahl der Beiträge : 1870
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Do 26 Mai - 15:43

Also ich hab auch darüber nach gedacht, auf meiner neuen Map Strassenbahnen fahren zu lassen, da das ja allein die Map ansehnlicher macht, ich hatte versucht, das ganze über die Zugschienen zu machen, aber das klappt net^^
Dann wurde ich hier auf den Thread aufmerksam gemacht und jetzt warte ich halt noch ab, bis dein Set erscheint, denn ich brauche für meine Map ja, eig nur einen Spline für die Schienen und evtl noch ne Weiche^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M8C533

avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 27.02.11

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Do 26 Mai - 16:39

Werden die Kreuzungen zu den Simple Streets comatible sein ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Micha-BHV

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 42
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Do 26 Mai - 19:10


@ F a b i a n :

wenn es richtig funktionieren soll, dann wird es nicht so einfach wie Du es Dir vorstellst und für das was Du planst oder besser wie du es umsetzen möchtest wird mein Set nicht geeignet sein.
Wieso, weshalb warum wirst du im Verlauf der Entwicklung in diesem Thread erfahren.

@ M8C533:

wie es mit der Kompatiblität zu bestehenden Sachen aussieht kann und will ich im Moment noch nicht sagen, das wird sich im verlauf der Entwicklung erst herausstellen. Ich persönlich arbeite absolut nicht mit dem Set von Emil.

LG

Micha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nobody-is-perfect-radio.de
Foob

avatar

Anzahl der Beiträge : 1870
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Do 26 Mai - 19:37

Doch klar, ich brauch nur Schienen, die ich im OMSI Editor hinzufügen werde und dann werde ich ganz normale KI Linien erstellen und schon fahren Strassenbahnen rum. Mehr ist das nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Micha-BHV

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 42
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Fr 27 Mai - 6:26

Foob schrieb:
Doch klar, ich brauch nur Schienen, die ich im OMSI Editor hinzufügen werde und dann werde ich ganz normale KI Linien erstellen und schon fahren Strassenbahnen rum. Mehr ist das nicht.

naja in dem Punkt gehen unsere Vorstellungen dann doch etwas auseinander, für mich spielen da noch andere Aspekte eine Rolle, so möchte ich zum Beispiel das an Kreuzungen auch die Ampelschaltungen und das KI-Verhalten stimmen aus diesem Grunde baue ich da etwas komplexer und für mich ist es dadurch nicht einfach damit getan nen paar Gleis-Splines zu verlegen.

Da nehme ich dann lieber den Mehraufwand in Kauf und baue mir die komplexen Objekte und Splines so wie ich es für richtig halte und so wie ich sie benötige.
Aber nichts desto trotz jeder kann und soll so bauen wie er es für richtig hält.

LG

Micha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nobody-is-perfect-radio.de
Foob

avatar

Anzahl der Beiträge : 1870
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Fr 27 Mai - 13:27

Ja, da hab ich ja auch nix gegen, mir ist das halt nicht so wichtig und ich setze da auf andere Aspekte, die wichtig sind für mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Micha-BHV

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 42
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Sa 28 Mai - 21:39

Foob schrieb:
Ja, da hab ich ja auch nix gegen, mir ist das halt nicht so wichtig und ich setze da auf andere Aspekte, die wichtig sind für mich.

Ist mir schon klar, jeder hat nun mal seine Prioritäten und halt gewisse Sachen auf die er besonderen Wert legt. Für mich ist es am wichtigsten es so nah wie Möglich an der Realität zu bauen.

Momentan stelle ich mir da eher die Frage in Welche Richtung ich gehe wenn das alles so klappt. Für mich stellt sich im moment dann och eher die Frage welche Strecke soll als Vorbild dienen, da ich nebenbei noch an 2 Fahrzeugen für die Strassenbahnexperimente baue stellt sich mir jetzt natürlich die Frage welche Strecke soll es werden.

Die Fahrzeuge sind zum einen der KT4D und zum anderen der T6A2 + B6A2, würde ja eine Ost-Berliner Strecke zu passen aber welche und in welcher Zeit angesiedelt. Ihr dürft natürlich gerne Eure Ideen dazu äußern mal schauen was dann draus wird.

LG

Micha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nobody-is-perfect-radio.de
enigma

avatar

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 13.02.11
Alter : 30
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Sa 28 Mai - 22:02

Elias schrieb:
... stellt sich mir jetzt natürlich die Frage welche Strecke soll es werden.
Die Fahrzeuge sind zum einen der KT4D und zum anderen der T6A2 + B6A2, würde ja eine Ost-Berliner Strecke zu passen aber welche und in welcher Zeit angesiedelt. Ihr dürft natürlich gerne Eure Ideen dazu äußern mal schauen was dann draus wird.
Hi,
ich wäre für heutige Zeit Laughing
Von den Linien würde mir M4, M5 und 27 gefallen, allerdings ist die 27 mit ihren 20,7 km ziemlich lang Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Micha-BHV

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 42
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Sa 28 Mai - 22:58

Hi enigma,

was die M4 betrifft so würde das wenn ich das richtig gesehen habe zu einem Projekt passen was in planung ist von einem anderen User, der diesbezüglich auf Seite 1 dieses Threads auch schon angefragt hatte wegen einer Zusammenarbeit.
Keine Ahnung was daraus geworden ist.

LG

Micha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nobody-is-perfect-radio.de
Micha-BHV

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 42
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   So 5 Jun - 22:56

Hi @All,

heute mal wieder ein paar Neuigkeiten, ich habe das ganze System jetzt noch einmal überarbeitet und habe mich entschlossen eine Kompatiblität zu einigen bestehenden Spline herzustellen, als erstes habe ich mir mal eine Kreuzung vorgenommen mit einem Abzweig in die Seeburger Str. eine der am meisten benutzten Straßen aus dem Original Strassenpool von Marcel und Rüdiger.

Des Weiteren werde ich mal ein bissel rumprobieren mit den Attach-Points, mein ziel ist es das Aufstellen der Ampelmasten etwas zu erleichten und die Ampelmasten über Attach-Points korrekt zu setzen.
Ich muss nur noch austesten wieviele Attach-Points ein Objekt verträgt.

Screenshots vom Ganzen wird es heute im Verlauf des Tages geben wenn ich die Pfade der Kreuzung und die Anschließenden Splines fertig gestellt habe.

LG

Micha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nobody-is-perfect-radio.de
kt4d

avatar

Anzahl der Beiträge : 346
Anmeldedatum : 07.03.11
Alter : 40
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Mo 6 Jun - 11:30

Ist ja mal der Hammer was man so ales aus den guten OMSI rausholen kann.
Sage nur Top arbeit und weiter so freu mich schon auf die erste Strecke mit einer Tram alsKIi Verker
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yufa

avatar

Anzahl der Beiträge : 2066
Anmeldedatum : 27.02.11
Ort : Offenbach

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Mo 6 Jun - 13:13

Wirklich beeindruckend an was du da arbeitest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.verkehrsmuseum.info
Micha-BHV

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 42
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 7 Jun - 6:31

kt4d schrieb:
Ist ja mal der Hammer was man so ales aus den guten OMSI rausholen kann.
Sage nur Top arbeit und weiter so freu mich schon auf die erste Strecke mit einer Tram alsKIi Verker

An dieser Stelle erstmal ein Danke an Dich und Yufa, ich bin seit einigen Jahren in Sachen Strassenbahn aktiv, hauptsächlich bisher im MSTS, der MSTS kann mir leider nicht das bieten was ich mir für die Umsetzung von komplexen Strassenbahnstrecken vorstelle. Ich hoffe halt das Marcel und Rüdiger neben den Bussen auch eine Möglichkeit schaffen die Tram so zu nutzen in Omsi wie auch die Busse.

Ich versuche momentan das bestmögliche heraus zu holen auch wenn es momentan nur die Möglichkeit gibt die Trams als KI fahren zu lassen. Ich bin mir aber sicher das sich da auch noch ein bisschen was tun wird so das es in ferner Zukunft vielleicht auch möglich ist die Tram als Spieler zu fahren.

Im Gegensatz zum MSTS macht es einem die Struktur von Omsi etwas einfacher doch gewisse Sachen zu realisieren.

Gruß

Micha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nobody-is-perfect-radio.de
nemeza

avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 27.04.09
Ort : Budapest

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 7 Jun - 11:45

Elias schrieb:
Foob schrieb:
Ja, da hab ich ja auch nix gegen, mir ist das halt nicht so wichtig und ich setze da auf andere Aspekte, die wichtig sind für mich.

Ist mir schon klar, jeder hat nun mal seine Prioritäten und halt gewisse Sachen auf die er besonderen Wert legt. Für mich ist es am wichtigsten es so nah wie Möglich an der Realität zu bauen.

Momentan stelle ich mir da eher die Frage in Welche Richtung ich gehe wenn das alles so klappt. Für mich stellt sich im moment dann och eher die Frage welche Strecke soll als Vorbild dienen, da ich nebenbei noch an 2 Fahrzeugen für die Strassenbahnexperimente baue stellt sich mir jetzt natürlich die Frage welche Strecke soll es werden.

Die Fahrzeuge sind zum einen der KT4D und zum anderen der T6A2 + B6A2, würde ja eine Ost-Berliner Strecke zu passen aber welche und in welcher Zeit angesiedelt. Ihr dürft natürlich gerne Eure Ideen dazu äußern mal schauen was dann draus wird.

LG

Micha
Super Arbeit und Thema!
Ich habe geplant ein Paar Tatra T5C5.K (mit B+B Enden zusammen) als KI. Ich denke später können unsere Ganz UV Straßenbahnen auch kommen. Die mit Gelenken Ganz ICS, Düwag TW6000 Siemens Combino sind bischen komplexer und schwieriger realisibar.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nemeza.hgrg.hu
Yufa

avatar

Anzahl der Beiträge : 2066
Anmeldedatum : 27.02.11
Ort : Offenbach

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 7 Jun - 12:59

Als Spielerfahrzeug würden zur Zeit nur 2 Achser in Frage kommen weil es einfach keine Steuermöglichkeit fürn Anhänger gibt... (Sprich keine Türen, Fahrgäste etc.).
Ich denke mal hier muss seitens der Entwickler z.B. beim Thema "Weichen" noch einiges gemacht werden, das ist aber alles nicht so abwägig wie ein FW-Mod oder ähnliches da hier bereits die Grundlagen gegeben sind.

Problem was z.B. zur Zeit auch nocht besteht ist der Effekt der passiert wenn ein Zug ein SPielerfahrzeug erfasst... das muss von den Entwicklern z.b. geändert werden.

Aber ja Omsi ist da wesentlich besser als MSTS, habe mich auch jahre da mit befasst und habs irgendwann aufgegeben weil man einfach nicht wirklich viele Möglichkeiten hat dinge an zu passen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.verkehrsmuseum.info
Micha-BHV

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 42
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 7 Jun - 13:18

@Yufa:

Naja nicht nur 2 Achser, schau Dir mal die S-Bahn an soweit ich das gesehen habe gehen bei den auf gesammter Länge die Türen, es sind auch andere Drehgestellwagen möglich wie zum Beispiel Tatra T3, T4, T5, T6 oder auch Gotha-Wagen mit Drehgestellen.

Mal sehen was da noch so entsteht und was die Nachbesserungen seitens der Marcel und Rüdiger betrifft bin ich recht zuversichtlich. erstmal einen Grundstock schaffen und dann sehen wir mal weiter.

LG

Micha

PS: Screens kommen heute noch neue spätestens aber morgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nobody-is-perfect-radio.de
Micha-BHV

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 42
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 7 Jun - 17:10

Hi @All:

wie bereits angekündigt hier die ersten Bilder von der Kreuzung mit der es dann möglich ist die Seeburger Str. an eine Strecke mit Strassenbahngleisen anzubinden.

Diese Kreuzung verfügt aktuell über 10 Attach-Points zum Aufstellen der Ampelmasten und wird noch um Weitere Attach-Points für Strassenbeleuchtung und Fahrleitungsmasten erweitert soweit es keine Limitierung für Attach-Points gibt.

Hier nun die Bilder, wobei ich dazu sagen möchte das ich hier noch auf Randbebauung verzichtet habe, es ist lediglich die komplette Ampelanlage aufgestellt, und die Prioritäten sind festgelegt.





Kritik und Verbesserungsvorschläge sind natürlich wie immer willkommen.

LG

Micha

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nobody-is-perfect-radio.de
Dario

avatar

Anzahl der Beiträge : 1605
Anmeldedatum : 28.04.09
Alter : 21
Ort : Kiel, Germany

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 7 Jun - 17:13

Schick, schick Wink! Das "große" Spline wird noch kommen? Wirst du auch Straßenbahnampeln bauen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yufa

avatar

Anzahl der Beiträge : 2066
Anmeldedatum : 27.02.11
Ort : Offenbach

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 7 Jun - 17:26

Balkensignale sind standartmässig in Omsi enthalten und die gibts auch einzeln imForum zum Downloaden. Andere Lichtsignale nach BoStrab gibt es nicht. (Für die Straßenbahn, Stadtbahn ist was anderes...)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.verkehrsmuseum.info
nemeza

avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 27.04.09
Ort : Budapest

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 7 Jun - 17:35

Könntest du solche Splines auch machen? http://villamosok.hu/palya/nagypanel/bvm.html#eleje Unten links größen sind in cm..
Gibts solchen in Prag auch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nemeza.hgrg.hu
Stakker

avatar

Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 07.01.11
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Di 7 Jun - 22:21

Das ist dir sehr gut gelungen. Baust du auch Mittelbahnsteige?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Micha-BHV

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 42
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   Mi 8 Jun - 6:30

@Dario:

es werden sicherlich noch einige Signale der BoStrab kommen und eventuell einige Ampelanlagen angepasst, was wann wie wo kann ich so noch nicht sagen.

@nemeza:

generell ist es möglich, das fällt dann aber in die Kategorie Spezialanfertigungen und über sowas denke ich erst nach wenn ein gewisser Grundstock fertig gestellt ist.

@Stakker:

Mittelbahnsteige sind für mein Vorhaben momentan noch nicht erforderlich, da ich mich eher an den neuen Bundesländern orientiere und dafür nicht unbedingt Mittelbahnsteige erforderlich sind. Was nach Fertigstellung des Grundstocks an Spezialanfertigungen kommt kann ich momentan noch nicht sagen.

LG

Micha
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nobody-is-perfect-radio.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI   

Nach oben Nach unten
 
Micha's Experimente zum Thema Straßenbahn im OMSI
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» LeseEcke: Sprüche & Zitate

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI-Design (deutsch) :: Streckenbau-
Gehe zu: