ehem. OMSI - Forum

Dieses Forum wurde geschlossen. Das neue Forum befindet sich auf www.omnibussimulator.de/forum !
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Verfrühung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
wurstbrot



Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 06.03.11
Ort : Mainz

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mo 4 Apr - 16:59

Da sind sie auch ein Bißchen selbst schuld dran;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Verfrühung   Di 5 Apr - 13:01

Frechheit - an meiner Haltestelle einfach durchzufahren! Mad Wink tongue
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
SD200



Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 25.03.11
Alter : 35
Ort : Berlin - London - Potsdam - Prag - Budapest

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mo 18 Apr - 18:01

Wie so muss man doch bevor man ne Notbremsung macht gab irgend wo mal ne BVG Anweisung aus den 70ern in Netz auf den Flyer stand Fahrgäste haben sich Rechtzeitig so hin zustellen das der Fahrer sie vom weiten bemerkt und sich durch den verkehr sicher und rechtzeitig in die Haltestelle einfädeln kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.traditionsbus.de/Fahrzeuge/aktueller_fahrzeugbestand.
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mo 18 Apr - 19:09

SD200 schrieb:
Wie so muss man doch bevor man ne Notbremsung macht gab irgend wo mal ne BVG Anweisung aus den 70ern in Netz auf den Flyer stand Fahrgäste haben sich Rechtzeitig so hin zustellen das der Fahrer sie vom weiten bemerkt und sich durch den verkehr sicher und rechtzeitig in die Haltestelle einfädeln kann.

Ist ja richtig, aber an der Heerstraße 438-446 muss sich keiner einfädeln, sondern nur bremsen und zweitens habe ich ich die Smileys nicht umsonst gesetzt, du Checker! Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
wurstbrot



Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 06.03.11
Ort : Mainz

BeitragThema: Re: Verfrühung   Di 19 Apr - 2:18

Staakener schrieb:
[...] du Checker! Sad

Mensch Staakener, das aus Deinem Munde ;-)

Mittlerweile halte ich GRUNDSÄTZLICH an dieser Haltestelle, sonst bin ich plötzlich noch irgendwie meine Omsi-Lizenz los;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
mmeepp



Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 03.04.11

BeitragThema: Re: Verfrühung   Di 19 Apr - 8:29

ganz einfach:
In der Stadt nur einen 50er fahren, bei den Haltestellen wo jmd. raus will solange halten wies am Fahrplan steht, dann muss man nicht bei anderen Haltestellen halten wo niemand raus will.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Verfrühung   Di 19 Apr - 8:51

wurstbrot schrieb:
Mensch Staakener, das aus Deinem Munde ;-)

Na irgendwann reicht es halt einfach... Wink

wurstbrot schrieb:
Mittlerweile halte ich GRUNDSÄTZLICH an dieser Haltestelle, sonst bin ich plötzlich noch irgendwie meine Omsi-Lizenz los;-)

Das nun nicht, aber ne P-Meldung wegen Verfrühung ist drin. king
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marc1972



Anzahl der Beiträge : 807
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 44
Ort : Magdeburg

BeitragThema: Re: Verfrühung   Di 19 Apr - 9:27

Na, es gibt so ein paar Stellen, wo es durchaus angebracht ist, im Editor etwas nachzuarbeiten. Ist auch ganz gut, um da mal reinzuschauen und sich etwas damit zu beschäftigen, wenn man schon selbst keine Strecke bauen möchte. Die "PEOPLE"-Kiste einfach etwas besser platzieren! Ursprünglich, und das ist an mehreren Stellen so, steht die Kiste genau neben der Wartehalte und zwar so, daß man wirklich das Gefühl hat die Fahrgäste verstecken sich, weil sie steht ausgerechnet auf der Seite hinter der Werbetafel. Aber nicht nur hier, sondern auch an anderen Stellen, wie Blasewitzer Ring oder Falkenseer Platz oder Hoher Steinweg (Richtung Freudstraße). Einfach die Kiste anklicken und markieren, mit "E" kopieren und mit gedrückter Maus versetzen. Die alte Kiste einfach dann wieder anmarkieren und rauslöschen mittels "Entf". Die neue ggf. noch mit "R" etwas ausrichten und schon versteckt sich keiner mehr vorm Nacht- und Spätverkehr. Ich habe mir das auf der ganzen 92/N13 so optimiert und seither muß ich nicht mehr in die Eisen gehen, weil man eine "Figur" erst im letzten Moment entdeckt.

Hier mal die neue Position an Eurem diskutierten Beispiel:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.msf-ev.de
B-V 1940



Anzahl der Beiträge : 672
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 44
Ort : Schwerin

BeitragThema: Re: Verfrühung   Di 19 Apr - 11:31

wurstbrot schrieb:
Staakener schrieb:
[...] du Checker! Sad
Mensch Staakener, das aus Deinem Munde ;-)
Stimmt. Wink Wie ich das gelesen habe, ist mir glatt die Stulle aus der Hand gefallen... Laughing

Übrigens: Wie mal erwähnt habe ich die "People-Kiste" auch an einigen Haltestellen etwas verschoben. Macht das Fahren doch einfacher, weil die Leute bei diversen Haltestellen ja sonst ständig hinter dem Häuschen stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Verfrühung   Di 19 Apr - 16:36

B-V 1940 schrieb:
Stimmt. Wink Wie ich das gelesen habe, ist mir glatt die Stulle aus der Hand gefallen... Laughing

Oh, das wollte ich aber nicht. Ich hoffe, Du konntest sie noch essen!

B-V 1940 schrieb:
Übrigens: Wie mal erwähnt habe ich die "People-Kiste" auch an einigen Haltestellen etwas verschoben. Macht das Fahren doch einfacher, weil die Leute bei diversen Haltestellen ja sonst ständig hinter dem Häuschen stehen.

Wobei das an der Heerstraße 438-446 "Richtung Stadt" durchaus möglich war und recht häufig vorkam. Vor der Verbreiterung der Heerstraße im Jahre 2004
war die Haltestelle vor dem Fußgängerüberweg (ab Anfang der 90er der Ampel). Also noch 15-20m vor dem Haus mit der Nummer 451.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
B-V 1940



Anzahl der Beiträge : 672
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 44
Ort : Schwerin

BeitragThema: Re: Verfrühung   Di 19 Apr - 19:08

Staakener schrieb:
Oh, das wollte ich aber nicht. Ich hoffe, Du konntest sie noch essen!
Ja, kein Problem. Ich bin ja nicht wurstbrot... Wink

Staakener schrieb:
Wobei das an der Heerstraße 438-446 "Richtung Stadt" durchaus möglich war und recht häufig vorkam.
Wobei ich mich mit dieser ja noch arrangieren kann. Da sitzt auch meist jemand im Häuschen oder läuft hin-und her. Ich dachte da mehr an solche, wie z.B. Falkenseer Damm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Verfrühung   Di 19 Apr - 19:11

B-V 1940 schrieb:
Wobei ich mich mit dieser ja noch arrangieren kann. Da sitzt auch meist jemand im Häuschen oder läuft hin-und her. Ich dachte da mehr an solche, wie z.B. Falkenseer Damm.

Ja, die hat es wirklich in sich. Könnte fast ne versteckte Betriebsaufsicht sein... Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Omnibussimulator>OMSI



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 20.04.11

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 6:51

Also wenn ich beim 13N losfahre ,dann ist bei mir das problem das ich nicht zu früh werde sondern die verspaätung so schnell ich auch fahre immer mehr wird und niemand ein und aussteigt ! Kann mir jemand helfen ? Question
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 7:27

Omnibussimulator>OMSI schrieb:
Also wenn ich beim 13N losfahre ,dann ist bei mir das problem das ich nicht zu früh werde sondern die verspaätung so schnell ich auch fahre immer mehr wird und niemand ein und aussteigt ! Kann mir jemand helfen ? Question

Ein Minuszeichen vor der Minuten/ Sekundenzahl bedeutet Verfrühung!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaycrow



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.03.11

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 7:32

Omnibussimulator>OMSI schrieb:
Also wenn ich beim 13N losfahre ,dann ist bei mir das problem das ich nicht zu früh werde sondern die verspaätung so schnell ich auch fahre immer mehr wird und niemand ein und aussteigt ! Kann mir jemand helfen ? Question

Das ist schwer nachzuvollziehen, denn jeder definiert "schnell" anders. Auf den Hauptstraßen kannst du durchaus an die 60 fahren, damit holst du garantiert immer Verspätungen auf. Wenn das noch nicht reicht, solltest du deine Bremswege verkürzen. Allerdings langsam herantasten, damit deine Fahrgäste nicht plötzlich wie die Fliegen an deiner Windschutzscheibe kleben. Ich selbst liebe die Zeiten zu denen man gemütlich innerhalb des Fahrplanes cruisen kann, aber das gibts leider viel zu selten. Von daher ist eine etwas sportlichere Fahrweise recht angebracht. Das entspricht auch auf großen Linien der Realität. Nur nicht so sportlich wie ein ca. 21jähriger damals auf dem N4. Der hat dem D92er wirklich alles abverlangt um seinen Kumpel zu beeindrucken. Das ging nur Kickdown, Vollbremsung, Kickdown, Vollbremsung. Und das von Zoo bis Zwickauer Damm bounce
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marc1972



Anzahl der Beiträge : 807
Anmeldedatum : 23.02.11
Alter : 44
Ort : Magdeburg

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 7:35

Hm, ich habe mich gefragt wie man da helfen sollte, aber jetzt ist natürlich alles klar Shocked
"Ich fahre immer nur D92 und so'n Mist ich bin immer zu spät." Doof!!! Ich kann auch helfen. Mal einen anderen Bus nehmen! Smile


Zuletzt von Marc1972 am Mi 20 Apr - 7:37 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.msf-ev.de
Staakener



Anzahl der Beiträge : 2172
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 31
Ort : Staaken

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 7:36

Jaycrow schrieb:
Nur nicht so sportlich wie ein ca. 21jähriger damals auf dem N4. Der hat dem D92er wirklich alles abverlangt um seinen Kumpel zu beeindrucken. Das ging nur Kickdown, Vollbremsung, Kickdown, Vollbremsung. Und das von Zoo bis Zwickauer Damm bounce

Der N4 fuhr nie zum Zoo und nie zum Zwickauer Damm. N46 würde ich mir aber noch gefallen lassen... Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaycrow



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.03.11

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 7:55

Stimmt, war der N46 und der fuhr von Zoo bis Flughafen Schönefeld. Jede Nacht von Spektefeld bis U Zwickauer Damm zur Arbeit. Die U7 wäre zwar schneller gewesen, aber das war immer so furchtbar langweilig, drum bin ich oft über Bhf Zoo gefahren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Georg Beyer



Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 09.05.09

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 10:37

Also ich fahre auch nachts meistens 3 bis 5 Minuten später los. Aber ich halte mich brav an die Geschwindkeit. Außer auf der Heerstraße (zwei Spuren und nix los) gebe ich gerne mal Gas.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Omnibussimulator>OMSI



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 20.04.11

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 10:56

Staakener schrieb:
Omnibussimulator>OMSI schrieb:
Also wenn ich beim 13N losfahre ,dann ist bei mir das problem das ich nicht zu früh werde sondern die verspaätung so schnell ich auch fahre immer mehr wird und niemand ein und aussteigt ! Kann mir jemand helfen ? Question

Ein Minuszeichen vor der Minuten/ Sekundenzahl bedeutet Verfrühung!

Das weiß ich ja und es ist dann oft an der Stadtgrenze +13.4 oder so pale .






Aber der Tipp mit dem D92 wird es sein , ich fahre auch immer den 92 auf 13N
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaycrow



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.03.11

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 11:18

Omnibussimulator>OMSI schrieb:


Das weiß ich ja und es ist dann oft an der Stadtgrenze +13.4 oder so pale .






Aber der Tipp mit dem D92 wird es sein , ich fahre auch immer den 92 auf 13N

Da die Strecke ja kaum mehr als 10 - 15 min. Fahrzeit hat ist das ausgeschlossen, es sei denn du fährst mit der falschen IBIS Route. Wenn du also in Spandau losfährst und die Spandau Route nimmst wirst du an der Stadtgrenze mit sehr großer Wahrscheinlichkeit 10 - 15 min. Verspätung haben, weil dein Startpunkt eigentlich dort gewesen wäre.
Einfach nächstes Mal nochmal genau gucken. Wenn das nicht der Grund ist, liegt es womöglich auch an OMSI. Ein User hatte mal berichtet, das bei ihm nach der Installation des Patches 1.01 die Zeit so rase. Sollte das bei dir auch so sein solltest du evtl. OMSI nochmal deinstallieren und neu installieren.
Ich tippe aber eher auf falsche IBIS Route. Richtung Stadtgrenze ist Route 1, Richtung Rathaus Spandau Route 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Omnibussimulator>OMSI



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 20.04.11

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 11:21

Jaycrow schrieb:
Omnibussimulator>OMSI schrieb:


Das weiß ich ja und es ist dann oft an der Stadtgrenze +13.4 oder so pale .






Aber der Tipp mit dem D92 wird es sein , ich fahre auch immer den 92 auf 13N

Da die Strecke ja kaum mehr als 10 - 15 min. Fahrzeit hat ist das ausgeschlossen, es sei denn du fährst mit der falschen IBIS Route. Wenn du also in Spandau losfährst und die Spandau Route nimmst wirst du an der Stadtgrenze mit sehr großer Wahrscheinlichkeit 10 - 15 min. Verspätung haben, weil dein Startpunkt eigentlich dort gewesen wäre.
Einfach nächstes Mal nochmal genau gucken. Wenn das nicht der Grund ist, liegt es womöglich auch an OMSI. Ein User hatte mal berichtet, das bei ihm nach der Installation des Patches 1.01 die Zeit so rase. Sollte das bei dir auch so sein solltest du evtl. OMSI nochmal deinstallieren und neu installieren.
Ich tippe aber eher auf falsche IBIS Route. Richtung Stadtgrenze ist Route 1, Richtung Rathaus Spandau Route 2


Die Routen sind ja richtig im Handbuch nech ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaycrow



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.03.11

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 11:23

Ja, sind sie, aber auch ich bin schonmal mit der falschen Route losgefahren. Das kann schon mal passieren wenn man im Berufsverkehr nen Bus übernimmt, aber spätestens bei der ersten Haltestelle sollte man den Irrtum eigentlich bemerken, zumindest speziell beim D92.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Omnibussimulator>OMSI



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 20.04.11

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 11:25

Jaycrow schrieb:
Ja, sind sie, aber auch ich bin schonmal mit der falschen Route losgefahren. Das kann schon mal passieren wenn man im Berufsverkehr nen Bus übernimmt, aber spätestens bei der ersten Haltestelle sollte man den Irrtum eigentlich bemerken, zumindest speziell beim D92.





Einer meinte es könnte am Bus liegen das der das falsch anzeigt , stimmt das ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaycrow



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.03.11

BeitragThema: Re: Verfrühung   Mi 20 Apr - 11:28

Schalte einfach mal während der Fahrt mit SHIFT Z den Infotext ein. Dann siehst du ob es am Bus liegt. Ich bin mit dem D92 auch schon die N13 gefahren und hatte keinerlei Probleme mit dem Bus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Verfrühung   Heute um 20:31

Nach oben Nach unten
 
Verfrühung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ehem. OMSI - Forum :: OMSI - Der Omnibussimulator (deutsch) :: Allgemeines-
Gehe zu: